Sie sind hier: Home > Sport > DFB-Pokal >

DFB-Pokal: Helden für einen Tag

...

DFB-Pokal - Der Moment im Rampenlicht

26.10.2011, 07:56 Uhr

DFB-Pokal: Helden für einen Tag. Andreas Wagner (Mi.) überwindet Sepp Meier (li.), Klaus Augenthaler kann nur hinterher schauen. (Quelle: imago)

Andreas Wagner (Mi.) überwindet Sepp Meier (li.), Klaus Augenthaler kann nur hinterher schauen. (Quelle: imago)

Am 23. September 1978 hielt es Sepp Maier nicht mehr in seinem Kasten. Wenn schon der Torwart aufs Tor schießt, dann muss die Verzweiflung groß sein. War sie auch beim FC Bayern, der im Olympiastadion gegen den Zweitligisten VfL Osnabrück einen rabenschwarzen Tag erwischte. 4:5 stand auf der Anzeigetafel - eine Blamage für die Ewigkeit. Einen großen Anteil daran hatte ein 21-jähriger Stürmer: Andreas Wagner überwand Deutschlands Nummer eins gleich dreimal an diesem Nachmittag.

Beginnt so eine Weltkarriere? Der Alltag holte Wagner schnell wieder ein. Zwar wechselte er nach 15 Zweitligatoren für den VfL in die erste belgische Liga zu Cercle Brügge, aber nach einem halben Jahr war er wieder in seiner Heimatstadt Hamburg. Nicht beim HSV, sondern bei Oberligist Concordia. Hier vollbrachte er noch ein paar kleinere Heldentaten, 25 Tore in zwei Jahren, aber einen Sepp Maier brachte er nie wieder zur Weißglut. Wie Andreas Wagner erging es vielen Pokal-Helden: Ein Moment im Rampenlicht, dann ein Fußballer-Dasein ohne Scheinwerfer und Kameras. Sehen Sie Andreas Wagner und weitere Pokal-Helden für einen Tag in unserer Foto-Show.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018