Sie sind hier: Home > Sport > DFB-Pokal >

DFB-Pokal: Bayern München will in Regensburg einen Ausrutscher vermeiden

...

Bayern München will es allen zeigen

20.08.2012, 10:53 Uhr | dpa, t-online.de

DFB-Pokal: Bayern München will in Regensburg einen Ausrutscher vermeiden. Franck Ribéry (li) und Emre Can sind mit dem FC Bayern klarer Favorit beim Spiel in Regensburg.  (Quelle: imago)

Franck Ribéry (li) und Emre Can sind mit dem FC Bayern klarer Favorit beim Spiel in Regensburg. (Quelle: imago)

Die Schmach vom Mai ist abgehakt, nach zwei enttäuschenden Spielzeiten will es der FC Bayern München im Duell mit Borussia Dortmund allen zeigen. "Wir haben sehr gut eingekauft. Wir haben einen sehr guten und ausgeglichenen Kader", sagte Bayern-Trainer Jupp Heynckes mit demonstrativer Gelassenheit vor dem Pokal-Derby bei Jahn Regensburg (ab 20.15 Uhr im Liveticker von t-online.de).

Das Selbstbewusstsein ist zurück beim deutschen Rekordmeister, und das soll erst einmal der Zweitligist zu spüren bekommen - quasi als Warnschuss für die nationale Konkurrenz.

Heynckes warnt seine Elf

Eine böse Überraschung soll im Derby um jeden Preis vermieden werden. "Die werden sicher über ihre Verhältnisse spielen", warnte Heynckes seine Profis. "Das muss man sehr ernst nehmen. Wir überlassen nichts dem Zufall, wir wollen dieses Spiel gewinnen und in die nächste Runde einziehen."

Regensburg-Bosse kämpferisch

Aber auch beim Jahn geben sich die Verantwortlichen kämpferisch. "Wer da noch motiviert werden muss, dem ist nun wirklich nicht zu helfen", sagte Trainer Oscar Corrochano. Jahn-Sportchef Franz Gerber räumt aber trotz des finanziellen Zugewinns ein: "Lieber wäre mir ein schlechter Zweitligist gewesen." Stattdessen kommt ein aufgerüsteter, bis in die Haarspitzen motivierter Spitzenklub.

Heynckes: "Vergangene Saison abgehakt"

Die Tiefschläge der vergangenen Saison mit dem bitteren Höhepunkt des Drama dahoam beim Finale in der Champions League sind Vergangenheit, beteuern alle Bayern-Verantwortlichen. "Ich spüre bei den Spielern, dass das, was vorbei ist, zurückliegt und abgehakt ist", sagte Heynckes. Wie es in dieser Saison gehen könnte, zeigten die Münchner mit dem Supercup-Erfolg gegen Dauer-Gegner Dortmund. "Das war Balsam für die bayerische Seele", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge über den ersten Sieg nach zuletzt fünf Niederlagen in Serie gegen den Kontrahenten aus dem Ruhrgebiet.

Neuer: "Wollen wieder die Nummer eins werden"

Das Titelchen zum Saison-Einstand zählt aber nur, wenn die Münchner auch in Pokal und Meisterschaft nachlegen können. "Dass wir Chancen ausgelassen haben, weiß jeder. Aber es kommen neue", sagte Torhüter Manuel Neuer der "Welt am Sonntag". "Wir wollen national wieder die Nummer eins werden."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018