Sie sind hier: Home > Sport > DFB-Pokal >

Fußball: Minister de Maizière erwartet nach Randale harte Strafen

...

Fußball  

Minister de Maizière erwartet nach Randale harte Strafen

16.08.2017, 00:31 Uhr | dpa

Fußball: Minister de Maizière erwartet nach Randale harte Strafen. Thomas de Maizière fordert nach den Ausschreitungen im Rostocker Stadion harte Strafen.

Thomas de Maizière fordert nach den Ausschreitungen im Rostocker Stadion harte Strafen. Foto: Kay Nietfeld. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Nach den Fan-Krawallen beim DFB-Pokalspiel zwischen dem FC Hansa Rostock und Hertha BSC hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) harte Bestrafungen durch die Gerichte gefordert.

"Zunächst mal reden wir teilweise von erheblichen Straftaten. Da muss die Justiz harte Kante zeigen", sagte er der "Bild"-Zeitung. Er forderte die Bundesligavereine auf, "sich in aller Klarheit von jeder Form der Gewalt und von jeder Art von gewaltbereiten Gruppen" zu distanzieren. Die Vereine seien aufgefordert, alles zu unternehmen, um solche "hemmungslosen Vorfälle zu verhindern", sagte der Bundesinnenminister. Eine stille Duldung innerhalb der Vereine, etwa um Ärger zu vermeiden, dürfe es nicht geben.

De Maizière forderte Meldeauflagen für bekannte Gewalttäter, so dass
sie sich bei einer Polizeibehörde vor und während des Spiels melden müssen. Auch mit Stadionverboten könne man viel erreichen. "Wir dürfen uns doch den Fußball nicht von Chaoten verderben
lassen", sagte de Maizière und bekräftigte: Die Bilder von Rostock hätten nichts mehr "mit dem Fußball zu tun, den wir lieben". Die Gewaltbereitschaft, die sich in den Stadien Bahn breche, bezeichnete der Minister als "erschreckend". Auch unterklassige Spiele
müssten mit teilweise enormem Aufwand geschützt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI P20 Pro für 1,- €* im Tarif MagentaMobil XL
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018