Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Deutschland wohl ohne Julian Draxler gegen Polen

...

Schalke-Star krank  

Deutschland wohl ohne Draxler gegen Polen

07.10.2014, 17:31 Uhr | sid

Deutschland wohl ohne Julian Draxler gegen Polen. Julian Draxler kann gegen Polen nicht auflaufen. (Quelle: imago/Jan Huebner)

Julian Draxler kann gegen Polen nicht auflaufen. (Quelle: Jan Huebner/imago)

Weltmeister Deutschland muss im EM-Qualifikationsspiel gegen Polen (am Samstag ab 20.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker) in Warschau voraussichtlich auf Offensivspieler Julian Draxler verzichten. Der 21 Jahre alte Schalke-Profi musste Bundestrainer Joachim Löw wegen eines grippalen Infekts zunächst absagen und reiste deshalb nicht wie die anderen 19 Spieler aus dem deutschen Aufgebot zum Treffpunkt nach Frankfurt/Main.

Draxler soll nach Angaben des DFB aber zu einem späteren Zeitpunkt zur DFB-Auswahl stoßen. Zumindest ein Einsatz bei seinem "Heimspiel" am kommenden Dienstag gegen Irland in Gelsenkirchen wäre dann möglich. Beim ersten Training am Dienstagabend musste Löw neben Draxler auf Mesut Özil und André Schürrle verzichten. Die England-Legionäre übten individuell im Teamhotel Villa Kennedy.

Damit waren in der Kleinen Kampfbahn neben der Commerzbank Arena bei der ersten von vier Einheiten vor dem Polen-Spiel 17 der 20 nominierten Spieler dabei. Erstmals an Löws Seite war dabei dessen neuer Assistent Thomas Schneider, der nach einem kurzen Gespräch mit dem Bundestrainer auf dem Platz seine Arbeit aufnahm.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018