Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM Quali 2016: Marco Reus fällt wegen Verletzung aus

BVB-Star bereits abgereist  

Marco Reus fällt für EM-Qualifikationsspiele aus

03.09.2015, 14:38 Uhr | sid, t-online.de

EM Quali 2016: Marco Reus fällt wegen Verletzung aus. Marco Reus muss pausieren.  (Quelle: imago images/Avanti)

Marco Reus muss pausieren. (Quelle: Avanti/imago images)

Schlechte Nachrichten für Bundestrainer Joachim Löw und die deutsche Nationalelf: Marco Reus fällt für die EM-Qualifikationsspiele am Freitag gegen Polen und am Montag in Schottland wegen eines Zehenbruchs aus. Das vermeldet der Deutsche Fußball-Bund (DFB).

"Ich verzichte ungern auf ihn. Aber wir werden keinen Spieler nachnominieren", sagte Löw.

Reus ist bereits aus dem Mannschaftsquartier abgereist. Die Verletzung hatte sich der Mittelfeldspieler bei der Bundesligapartie zwischen Borussia Dortmund gegen Hertha BSC (3:1) am Sonntag zugezogen. Die weitere Behandlung soll bei seinem Verein in Dortmund erfolgen. Wie lange Reus pausieren muss, ist unklar.

Reus vom Pech verfolgt

Reus hatte bereits in der vergangenen Saison enormes Verletzungspech. Die WM hatte er wegen eines Syndesmosebandanrisses im letzten Vorbereitungsspiel verpasst, danach erlitt er noch zwei Außenbandrisse im Sprunggelenk. Der Nationalelf stand er nach der WM nur in vier von zehn Spielen zur Verfügung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal