Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Jerome Boateng: Familie kommt bei EM 2016 nicht ins Stadion

...

"Risiko ist mir zu groß"  

Boatengs Familie kommt bei der EM nicht ins Stadion

08.06.2016, 14:20 Uhr | sid

Jerome Boateng: Familie kommt bei EM 2016 nicht ins Stadion . Jerome Boateng hat ein mulmiges Gefühl für die EM in Frankreich. (Quelle: imago/Schüler)

Jerome Boateng hat ein mulmiges Gefühl für die EM in Frankreich. (Quelle: Schüler/imago)

Bedenken um die Sicherheit: Jerome Boateng verzichtet bei der EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) auf die Unterstützung seiner Liebsten. "Meine Familie und meine Kinder werden nicht ins Stadion kommen", sagte Boateng der "Sport Bild": "Das Risiko ist mir einfach zu groß."

Es sei "natürlich einerseits traurig, dass man sich mit solchen Themen auseinandersetzen muss. Andererseits sind zuletzt eben viele Dinge passiert, die einen nachdenklich machen", sagte der Abwehrchef des Weltmeisters.

"Allein auf Fußball konzentrieren"

Boateng führte an, dass er für seine Top-Leistung frei im Kopf sein muss - und das geht in Frankreich nur ohne seine Familie. "Ich für meinen Teil will mich bei der EM allein auf Fußball konzentrieren können, und da fühle ich mich einfach wohler, wenn meine Familie nicht im Stadion sitzt."

DFB-Präsident Reinhard Grindel findet die Entscheidung des Bayern-Profis in Ordnung: "Das ist ein Abwägungsvorgang, den jeder für sich und seine Familie entscheiden muss. Ich respektiere das, will das aber nicht kommentieren. Wir haben nach wie vor Vertrauen in die französischen Sicherheitsbehörden."

Boateng stand am 13. November des vergangenen Jahres beim 0:2 in Frankreich eine Halbzeit auf dem Platz, als rund um das Stade de France Terroranschläge verübt wurden. In der Arena im Stadtteil Saint-Denis spielt Deutschland am 16. Juni gegen Polen, auch das Endspiel findet dort statt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018