Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Titelverteidiger Spanien komplett beim Training

EM 2016  

Titelverteidiger Spanien komplett beim Training

10.06.2016, 10:20 Uhr | dpa

EM 2016: Titelverteidiger Spanien komplett beim Training. Alvaro Morata hängt sich beim Training der Spanier voll rein.

Alvaro Morata hängt sich beim Training der Spanier voll rein. Foto: Caroline Blumberg. (Quelle: dpa)

Sainte-Martin-de-Ré (dpa) - In voller Besetzung hat Titelverteidiger Spanien seine erste Trainingseinheit bei der EM bestritten. Etwa 1000 Fans kamen in das Stadion von Sainte-Martin-de-Ré auf der Ferieninsel Ile de Ré, um die Mannschaft von Trainer Vicente del Bosque zu sehen.

Bei der einstündigen Übungseinheit ließ der 65-Jährige die meiste Zeit von Strafraum zu Strafraum spielen. Dabei mischte auch Bayern-Profi Thiago, der einzige Bundesliga-Spieler im Aufgebot der "La Roja", eifrig mit. Der künftige Dortmunder Innenverteidiger Marc Bartra (bisher FC Barcelona) musste nach einem Zweikampf behandelt werden, trainierte danach aber weiter. Ex-Weltmeister Spanien bestreitet am Montag in Toulouse sein erstes Gruppenspiel gegen Tschechien.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal