Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM - Portugal: Angeschlagener Quaresma zum EM-Auftakt zunächst Reservist

Fußball  

Angeschlagener Quaresma zum EM-Auftakt zunächst Reservist

14.06.2016, 20:54 Uhr | dpa

EM - Portugal: Angeschlagener Quaresma zum EM-Auftakt zunächst Reservist. Der angeschlagene Ricardo Quaresma (r) trainiert mit dem Physiotherapeuten Antpnio Gaspar.

Der angeschlagene Ricardo Quaresma (r) trainiert mit dem Physiotherapeuten Antpnio Gaspar. Foto: Miguel A. Lopes. (Quelle: dpa)

Saint-Étienne (dpa) - Der angeschlagene Ricardo Quaresma steht im ersten EM-Gruppenspiel gegen Island nicht in der portugiesischen Startelf.

Der Angreifer von Besiktas Istanbul, den zuletzt Oberschenkelprobleme geplagt hatten, wurde in der offiziellen Aufstellung für die Partie am Dienstagabend in Saint-Étienne zunächst nur als Reservist aufgeführt. Den Part als Sturmpartner von Cristiano Ronaldo übernimmt stattdessen Nani von Fenerbahce Istanbul.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal