Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

FC-Bayern-Neuzugang Sanches knackt bei der Euro 2016 Rekord

EM 2016  

Bayern-Neuzugang Sanches knackt portugiesischen Rekord

15.06.2016, 20:53 Uhr | dpa

FC-Bayern-Neuzugang Sanches knackt bei der Euro 2016 Rekord. Renato Sanches wurde in der 77.

Renato Sanches wurde in der 77. Minute eingewechselt. Foto: Robert Ghement. (Quelle: dpa)

Marcoussis (dpa) - Bayern Münchens 35-Millionen-Euro-Einkauf Renato Sanches ist seit Dienstagabend der jüngste Spieler, der je für Portugals Fußball-Nationalmannschaft bei einem großen Turnier zum Einsatz kam.

Der Mittelfeldspieler war fast auf den Tag genau 18 Jahre und zehn Monate alt, als er beim enttäuschenden EM-Auftakt der Portugiesen gegen Island (1:1) in der 77. Minute eingewechselt wurde. Sanches war damit noch jünger als Superstar Cristiano Ronaldo bei seinem EM-Debüt 2004 (19). Nach der Europameisterschaft wird Sanches von Benfica Lissabon zum deutschen Meister FC Bayern wechseln.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal