Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Sami Khedira fällt für EM-Halbfinale 2016 aus - Deutschland mit Personalnot

...

Deutschland mit Personalnot  

Löw bestätigt: Khedira fällt für EM-Halbfinale aus

04.07.2016, 12:58 Uhr | t-online.de, dpa

Sami Khedira fällt für EM-Halbfinale 2016 aus - Deutschland mit Personalnot. Sami Khedira kurz vor seiner Auswechslung gegen Italien  (Quelle: imago/Perenyi )

Sami Khedira kurz vor seiner Auswechslung gegen Italien (Quelle: Perenyi /imago)

Nun ist es bittere Gewissheit: Sami Khedira wird der deutschen Nationalmannschaft im EM-Halbfinale gegen Frankreich (Donnerstag, ab 20.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) fehlen. "Sami Khedira fällt definitv aus", sagte Bundestrainer Joachim Löw.

Nach dem Turnier-Aus von Mario Gomez (Muskelfaserriss) und der Gelbsperre von Mats Hummels muss Deutschland damit für die Vorschlussrunde bereits auf den dritten Spieler verzichten.

Außerdem ist der Einsatz von Kapitän Bastian Schweinsteiger fraglich.

Khedira, der im Viertelfinale gegen Italien schon nach 15 Minuten vom Platz musste, klagt über Adduktorenprobleme. "Wir werden alles dafür tun, dass er in einem möglichen Finale zur Verfügung steht", sagte Löw.

Chance für Youngster?

Bei Schweinsteiger müsse man die nächsten Tage abwarten. Der 31-Jährige laboriert an einer Außenbandzerrung im Knie.

"Das Spiel gegen Italien mit den 120 Minuten hat Spuren hinterlassen. Wir müssen Veränderungen vornehmen und Lösungen finden", sagte Löw.

Sollte auch Schweinsteiger ausfallen, wären der Dortmunder Julian Weigl oder Emre Can vom FC Liverpool Optionen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018