Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Boateng, Kimmich und Kroos in der Elf der Euro

Neuer fehlt  

Drei DFB-Stars stehen in der Elf der EM

12.07.2016, 08:17 Uhr | dpa

EM 2016: Boateng, Kimmich und Kroos in der Elf der Euro. Jérome Boateng (li.) und Joshua Kimmich stehen in der offiziellen EM-Elf.  (Quelle: imago images/Sven Simon)

Jérome Boateng (li.) und Joshua Kimmich stehen in der offiziellen EM-Elf. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Die drei deutschen Nationalspieler Joshua Kimmich, Jerome Boateng und Toni Kroos sind von der UEFA in die Elf der EM 2016 gewählt worden. Welttorhüter Manuel Neuer fehlt dagegen.

Das gab der Verband am Tag nach dem 1:0-Finalsieg Portugals gegen Gastgeber Frankreich bekannt.

Der neue Europameister ist durch Torhüter Rui Patricio, Pepe, dem Neu-Dortmunder Raphaël Guerreiro und Superstar Cristiano Ronaldo insgesamt mit vier Spielern in der besten Elf vertreten.

Auch zwei Waliser dabei

Von Finalist Frankreich haben es Dimitri Payet und Antoine Griezmann geschafft. Griezmann, der mit sechs Treffern auch Torschützenkönig wurde, ist zugleich als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet worden.

Außerden wurden noch die beiden Waliser Joe Allen und Aaron Ramsey nominiert.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal