Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM-Finale: Portugal lädt weinenden Franzosen und tröstenden Jungen ein

...

Nach rührender Geste bei der EM  

Portugal lädt weinenden Fan und tröstenden Jungen ein

13.07.2016, 10:27 Uhr | AFP

EM-Finale: Portugal lädt weinenden Franzosen und tröstenden Jungen ein. Rührend: Ein junger Portugal-Fan nimmt einen traurigen Frankreich-Anhänger in den Arm. (Quelle: Twitter / Euronews)

Rührend: Ein junger Portugal-Fan nimmt einen traurigen Frankreich-Anhänger in den Arm. (Quelle: Twitter / Euronews)

Portugal will sich bei dem kleinen Fußball-Fan bedanken, der nach dem EM-Finale in Paris einen weinenden Franzosen getröstet hatte. Wie die portugiesische Tourismus-Behörde mitteilte, lädt sie den kleinen Mathis, dessen Eltern von Portugal nach Frankreich auswanderten, zu einer Reise nach Portugal ein.

Doch damit nicht genug: Auch der noch unbekannte Mann im Frankreich-Trikot sei herzlich eingeladen, um "Portugal kennenzulernen und eine echt portugiesische Begrüßung zu erleben".

Herzerwärmende Szene auf Pariser Fanmeile

Portugal hatte das EM-Finale gegen Gastgeber Frankreich mit 1:0 in der Verlängerung gewonnen. Nach dem Spiel ging ein Video von einem weinenden Frankreich-Fan, der auf der Pariser Fanmeile von einem Jungen im Portugal-Trikot getröstet wird, um die Welt.

Kleiner Portugal-Fan tröstet Franzosen. (Screenshot: Bit Projects)
Kleiner Portugal-Fan tröstet Franzosen

Ein Anhänger des Gastgebers weint hemmungslos - und wird von einem Jungen getröstet.

Kleiner Portugal-Fan tröstet Franzosen.

(Screenshot: Bit Projects)


Der Junge geht auf den Mann zu und nimmt tröstend seine Hand. Gerührt küsst der Mann den Kopf des Jungen und beide nehmen sich in den Arm.

"Freundlich, tolerant und authentisch portugiesisch"

Diese Geste des kleinen Jungen habe "die intensiven Emotionen des Finales" schön zum Ausdruck gebracht und gezeigt, "wie man sich freundlich, tolerant und authentisch portugiesisch verhält", erklärte die Tourismus-Behörde, die einen Aufruf startete, um den unbekannten Frankreich-Fan zu identifizieren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018