Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Olic zieht sich Knieprellung zu

...

Hamburger SV  

Olic zieht sich Knieprellung zu

08.05.2009, 18:14 Uhr | t-online.de, dpa

Doch nicht so schlimm verletzt, wie befürchtet: Ivica Olic (Foto: imago)Doch nicht so schlimm verletzt, wie befürchtet: Ivica Olic (Foto: imago) Entwarnung beim Hamburger SV: Ivica Olic hat sich beim 2:3 gegen Werder Bremen im verlorenen UEFA-Cup-Halbfinale lediglich eine Prellung im linken Knie zugezogen. Dies ergab eine Kernspintomographie. Zunächst bestand ein Verdacht auf einen Kreuzbandriss beim 29-jährigen Stürmer.

"Der Einsatz von Ivica am Sonntag im Bundesliga-Spiel bei Werder Bremen ist somit fraglich", sagte HSV- Mannschaftsarzt Oliver Dierk. Der laufstarke Kroate hatte sich in der 87. Minute verletzt, konnte aber nach Spielende schon wieder auftreten. In Bremen fällt zudem Abwehrspieler Alex Silva wegen eines Muskelfaserrisses aus.

UEFA Cup Bremen zieht ins Finale ein
Live-Ticker zum Nachlesen HSV gegen Bremen
Zweites Halbfinale Donezk setzt sich gegen Kiew durch

Gegen Bremen stärkster Hamburger

Ein Fehlen von Olic, der sich in herausragender Form befindet, wäre für den HSV im Saison-Endspurt ein weiterer Nackenschlag gewesen. Auch in der Partie gegen Bremen war der Kroate stärkster Akteur der Hamburger, erzielte beide Tore für den HSV. In der Bundesliga war Olic zuletzt immer mehr Leader der schwächelnden Hanseaten, der Angreifer riss seine Mannschaftskollegen immer wieder durch seine Leidenschaft mit.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Bundesliga am Sonntag

Gegen Bremen schied der HSV im DFB-Pokal und im UEFA Cup aus, am kommenden Sonntag empfängt Werder den Erzrivalen zum vierten Duell in 19 Tagen. Bei einer weiteren Niederlage droht die Elf von Martin Jol die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb für die nächste Saison zu verspielen. Ohne Olic wäre die Schlussphase der Saison sicher nicht leichter geworden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018