Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

VfB Stuttgart empfängt Odense BK

...

Odense als Test für VfB vor Bayern-Knüller

16.12.2010, 08:50 Uhr | dpa, dpa

VfB Stuttgart empfängt Odense BK. Bruno Labbadia und der VfB Stuttgart stehen gegen Odense vor einer Pflichtaufgabe. (Foto: imago)

Bruno Labbadia und der VfB Stuttgart stehen gegen Odense vor einer Pflichtaufgabe. (Foto: imago)

Eigentlich ist es nur eine lästige Pflicht, denn der VfB Stuttgart ist längst für die nächste Runde qualifiziert. Aber das Gruppenfinale gegen Schlusslicht Odense BK (ab 20.50 Uhr im t-online.de Live-Ticker) ist für die Schwaben ein willkommener Test vor dem Liga-Knüller gegen Bayern München. "Ich sehe das nicht als Belastung und auch nicht als unnötigen Test. Für mich ist jedes Spiel immer etwas Besonderes", sagte der neue VfB-Trainer Bruno Labbadia.

Labbadia betonte, dass internationale Spiele immer ihren Reiz haben. Trotzdem hatte er Mühe, die Partie gegen Odense als echte Herausforderung zu verkaufen. "Wir nehmen das Spiel sehr ernst", versicherte der 44-Jährige, der in seinen bislang vier intensiven Arbeitstagen sein Hauptaugenmerk auf Geschlossenheit, mehr Dynamik und schnelle Spielabläufe gelegt hat. Er räumte jedoch ein, dass der eigentliche Reiz erst in der nächsten Europacup-Runde beginne.

Anzeige

Selbstvertrauen tanken

Torhüter Sven Ulreich sieht die Chance, mit einem Erfolg "Selbstvertrauen für das Bayern-Spiel" zu tanken. Abgesehen von der jüngsten Niederlage gegen Young Boys Bern hat der VfB mit vier Siegen überzeugt. "Wenn wir mit Spaß und Freude an die Sache rangehen, werden wir auch das letzte Gruppenspiel gewinnen", sagte er. Für Labbadia geht es neben dem angestrebten Sieg und damit einem guten Einstand ebenfalls darum, "Selbstvertrauen zu holen" für den knallharten Kampf um den Klassenerhalt.

Labbadia begrüßte es, dass die bereits als Gruppenerster feststehenden Stuttgarter gegen Odense keinen Druck mehr haben: "Es ist schön, dass wir etwas entspannter in das Spiel reingehen können." Er schloss deshalb gewisse personelle Experimente nicht aus: "Wir haben die Möglichkeit, nicht alle zu bringen". Es müsse nicht sein, dass die gegen Odense aufgebotene Elf identisch mit der vom Bayern-Spiel am Sonntag sei.

Marica wieder dabei

Der zweimalige Nationalstürmer kündigte an, mindestens zwei Angreifer aufbieten zu wollen. Offensivkraft Martin Harnik wird wegen muskulärer Probleme geschont, aber der in der Bundesliga weiterhin gesperrte Ciprian Marica ist in der Europa League wieder spielberechtigt. Innenverteidiger Serdar Tasci könnte eventuell in den Kader rücken, Labbadia will jedoch kein Risiko eingehen.

Odense BK hat der Trainer so intensiv wie möglich in der kurzen Zeit studiert und analysiert. "Der Gegner ist aber in unserer Situation nicht entscheidend", betonte Labbadia. "Das ist keine Überheblichkeit, sondern wir müssen das Hauptaugenmerk auf uns richten."

Vorrausichtliche Aufstellungen:

VfB Stuttgart: Ulreich - Degen, Niedermeier, Delpierre, Molinaro - Träsch, Gentner - Gebhart, Boka - Cacau, Pogrebnjak

Odense BK: Carrol - Ruud, Haland, Troest, Sörensen - Andreasen, Traoré, Gislason, Djemba-Djemba - Johansson, Utaka


Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018