Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Europa League: Kuranyi und Gomez starten mit Siegen

...

Salzburg rettet Remis  

Kuranyi und Gomez starten mit Siegen

18.09.2014, 23:23 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Europa League: Kuranyi und Gomez starten mit Siegen. Kevin Kuranyi und Dynamo Moskau starten erfolgreich in die Europa League. (Quelle: dpa)

Kevin Kuranyi und Dynamo Moskau starten erfolgreich in die Europa League. (Quelle: dpa)

Kevin Kuranyi ist mit Dynamo Moskau ein erfolgreicher Start in die Europa League gelungen. Der Klub aus der russischen Hauptstadt siegte im Spiel der Gruppe E dank der Treffer von Alexander Kokorin (40.) und Alexej Ionow (49.) mit 2:1 bei Panathinaikos Athen. (Hier geht's zu den Highlights und Toren der Partie im Video)

Im zweiten Spiel der Gruppe gewann der PSV Eindhoven durch ein Tor des früheren Gladbachers Luuk de Jong (26./Elfmeter) mit 1:0 gegen Estoril Praia.

Einen Start nach Maß erwischte auch Mario Gomez mit dem AC Florenz. Der Serie-A-Klub besiegte den französischen Pokalsieger EA Guingamp durch die Tore von Juan Vargas (34.), Cuadrado (67.) und Federico Bernardeschi(88.) mit 3:0 (1:0). Gomez stand in der Startelf, spielte aber unauffällig. Chelsea-Leihgabe Marko Marin war angeschlagen und stand nicht im Kader. (Hier geht's zu den Highlights und Toren der Partie im Video)

Zürich patzt in Limassol

Borussia Mönchengladbachs kommender Gruppengegner FC Zürich leistete sich einen überraschenden 2:3-Ausrutscher bei Apollon Limassol. Mit einem Eigentor in der 87. Minute machte Philippe Koch die Pleite für die Schweizer perfekt, die zuvor einen 0:2-Rückstand durch Tore von Avi Rikan (50.) und Gilles Yapi Yapo (53.) ausgeglichen hatten. Fotis Papoulis (9.) und Marcos Gullon (40.) trafen für die Zyprer.

In Wolfsburgs Gruppe H rettete der frühere VfL-Spieler Simon Kjaer gegen Europa-League-Debütant FK Krasnodar mit seinem Freistoßtreffer (63.) ein 1:1 (0:1). Lille ist am 2. Oktober nächster Wolfsburger Gegner.

Salzburg vermeidet Fehlstart nur knapp

Souverän präsentierte sich Titelverteidiger FC Sevilla. Gegen den früheren Europapokalsieger Feyenoord Rotterdam gewannen die Spanier durch Tore von Grzegorz Krychowiak (8.) und Stéphane Mbia (31.) mit 2:0 (2:0).

Österreichs Meister Red Bull Salzburg vermied einen Fehlstart. Das von Adolf Hütter trainierte Team kam zum Auftakt der Gruppe D zu einem 2:2 gegen Celtic Glasgow. Mubarak Wakaso (14. Minute) und Scott Brown (61.) brachten die Schotten zweimal in Führung, Alan (36.) und Jonathan Soriano (78.) retteten Salzburg mit ihren Toren aber wenigstens einen Punkt. Im Parallelspiel setzte sich Dinamo Zagreb mit 5:1 gegen die Rumänen von Astra Giurgiu durch.

Verteidiger Danilo D'Ambrosio (71.) schoss den sechsmaligen Europapokalsieger Inter Mailand bei Dnjepr Dnjepropetrowsk/Ukraine zu einem 1:0 (0:0)-Arbeitssieg. Der frühere Leverkusener Nicolai Jörgensen (68./81.) war der Matchwinner beim 2:0 (0:0) des FC Kopenhagen gegen den finnischen Meister HJK Helsinki.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018