Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Europa League: Jürgen Klopp bleibt mit Liverpool weiter sieglos

...

DFB-Kicker trifft  

Klopp bleibt mit dem FC Liverpool sieglos

23.10.2015, 10:28 Uhr | dpa

Europa League: Jürgen Klopp bleibt mit Liverpool weiter sieglos. Jürgen Klopp ärgerte sich über viele vergebene Chancen. (Quelle: Reuters)

Jürgen Klopp ärgerte sich über viele vergebene Chancen. (Quelle: Reuters)

Jürgen Klopp ist bei seinem Heimdebüt als Trainer des FC Liverpool nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Seine Mannschaft trennte sich am Donnerstagabend in der Fußball-Europa-League 1:1 (1:1) vom russischen Ex-Meister Rubin Kasan.

Marko Devic (15.) hatte die Gäste an der Anfield Road in Führung gebracht, Nationalspieler Emre Can (37.) glich nach einem Platzverweis für Kasans Oleg Kuzmin aus. Auf den Rängen feierten Liverpools Fans den neuen Trainer mit Klopp-Schals und -Bannern. Auch Club-Besitzer John W. Henry verfolgte die Partie im Stadion. Für Liverpool war es das dritte Remis im dritten Europa-League-Spiel.

Klopp veränderte seine Startelf im Vergleich zur Premiere am Samstag bei Tottenham Hotspur (0:0) auf nur einer Position. Von Beginn an spielten die Reds bissig und schnell nach vorne, ließen sich in der Defensive aber früh überrumpeln: Nach einer Flanke aus dem Halbfeld griffen Liverpools Verteidiger Devic nicht entschlossen genug an.

Zu viele Chancen vergeben

Durch Kuzmins Platzverweis wegen wiederholten Foulspiels schwächten sich die Gäste dann aber elbst (36.) - die folgende Freistoßflanke verlängerte Divock Origi auf Can, der aus kurzer Distanz einschob. Der eingewechselte Christian Benteke vergab in der 80. Minute mit einem Pfostenschuss Liverpools beste Chance auf den Sieg.

Die Reds festigten mit dem Remis den zweiten Platz in der Gruppe B der Europa League hinter dem FC Sion. Auch Liverpools Duelle mit Bordeaux und Sion hatten jeweils mit einem Remis geendet. In der Liga empfängt Klopps Mannschaft am Sonntag den FC Southampton.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018