Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Manchester-United-Coach Louis van Gaal fordert: "Müssen geil sein"

...

Blamage gegen Underdog droht  

Alles oder nichts: Van Gaal fordert "geile" Spieler

25.02.2016, 15:31 Uhr | t-online.de, sid

Manchester-United-Coach Louis van Gaal fordert: "Müssen geil sein". ManUnited-Trainer Louis van Gaal (rechts) spricht auf der Pressekonferenz vor der Partie gegen Midtjylland, Juan Mata hört aufmerksam zu. (Quelle: AP/dpa)

ManUnited-Trainer Louis van Gaal (rechts) spricht auf der Pressekonferenz vor der Partie gegen Midtjylland, Juan Mata hört aufmerksam zu. (Quelle: AP/dpa)

Trainer Louis van Gaal von Manchester United will eine Blamage in der Europa League gegen den dänischen Underdog FC Midtjylland um alles in der Welt verhindern und nimmt seine Spieler vor dem Rückspiel in die Pflicht.

Auf die Frage, was seine Mannschaft jetzt brauche, um ein Aus in der Zwischenrunde noch abzuwenden, sagte der Coach. "Leidenschaft, Hunger - und oft benutze ich das Wort Geilheit."

"Es wird das Spiel ihres Lebens"

Im heimischen Old Trafford hat Manchester alle Chancen, die peinliche 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel noch wett zu machen. Van Gaal rechnet aber mit einem Kampf auf Biegen und Brechen gegen Midtjylland. "Ich war nicht der großartigste Spieler, aber in einem vollem Stadion habe ich immer am besten gespielt. Es wird das Spiel ihres Lebens", erklärte der 64-Jährige.

Wegen der bislang enttäuschenden Saison musste Manchester United zuletzt reichlich mediale Kritik über sich ergehen lassen. "Vielleicht kann das meine Spieler beeinflussen", befürchtet van Gaal. Gleichzeitig erwartet er von ihnen ein dickes Fell: "Sie müssen einen Weg finden, das zu ignorieren - nicht nur die Kritik an ihrem Trainer, sondern auch die an ihnen selbst."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018