Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Europa League: Ibrahimovic und Mchitarjan schießen United zum Sieg

Roma mit Nullnummer  

Ibrahimovic und Mchitarjan schießen United zum Sieg

09.12.2016, 07:14 Uhr | dpa, sid

Europa League: Ibrahimovic und Mchitarjan schießen United zum Sieg. Zlatan Ibrahimovic kommt gegen Zorya Luhansk zum Abschluss. (Quelle: Reuters)

Zlatan Ibrahimovic kommt gegen Zorya Luhansk zum Abschluss. (Quelle: Reuters)

Ohne Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat sich Manchester United am letzten Gruppen-Spieltag für die K.o.-Runde der Europa League qualifiziert. Die Mannschaft von Trainer José Mourinho gewann mit 2:0 (0:0) bei Außenseiter Zorya Luhansk aus der Ukraine.

Der Tabellensechste der englischen Premier League landete damit in der Gruppe A hinter Fenerbahce Istanbul (1:0 bei Feyenoord Rotterdam) auf Platz zwei. Der frühere BVB-Profi Henrich Mchitarjan glänzte mit dem Führungstor (48. Minute) - seinem ersten Treffer für ManUnited - und der Schwede Zlatan Ibrahimovic besorgte das 2:0 (88.).

Starker Nebel verhindert Spiel in Sassuolo

Nationalspieler Antonio Rüdiger kam beim 0:0 von AS Rom beim rumänischen Klub Astra Giurgiu nicht zum Einsatz. Die Römer waren allerdings schon für die K.o.-Runde qualifiziert. Starker Nebel verhinderte die Austragung des Duells zwischen Sassuolo Calcio und KRC Genk. Die Partie wurde am Freitag nachgeholt. Die bereits ausgeschiedenen Italiener unterlagen den schon qualifizierten Belgiern 0:2 (0:0). Genk kommt damit als Gruppenerster weiter.

Der letztjährige Halbfinalist FC Villarreal kam indes ebenfalls eine Runde weiter. Gegen Steaua Bukarest gewann der Tabellenfünfte der spanischen Primera Division mit 2:1 (1:0). Dank des Erfolgs belegte Villarreal hinter dem türkischen Vertreter Osmanlispor und vor dem FC Zürich sowie den Rumänen Platz zwei der Gruppe L.

In der Gruppe H beendete Schachtjor Donezk die Vorrunde nach einem 4:2 (2:1) bei Sporting Braga ohne Punktverlust als Tabellenerster. Die Portugiesen fielen in letzter Sekunde von Rang zwei, da Kalifa Coulibaly (90.+4) den KAA Gent zum 1:0 (0:0)-Sieg bei Konyaspor aus der Türkei und in die nächste Runde schoss.

Southampton scheidet aus - Beer Sheva weiter

Der FC Southampton, Sechster der vergangenen Premier-League-Saison, schied nach dem 1:1 (0:0) gegen Hapoel Beer Sheva als Dritter aus. Die Israelis schlossen die Gruppenphase auf dem zweiten Platz der Gruppe K hinter Sparta Prag ab, das beim bereits ausgeschiedenen Gruppenletzten Inter Mailand mit 1:2 (0:1) unterlag.

Zu den zwölf Gruppensiegern und -zweiten der Vorrunde kommen die acht Gruppendritten der Champions League. Die erste K.o.-Runde mit 32 Mannschaften wird am kommenden Montag ausgelost. Spieltermine sind der 16. und 23. Februar 2017.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe