Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Turnier wegen Randale abgebrochen

...

Hallenfussball  

Turnier wegen Randale abgebrochen

06.01.2008, 10:13 Uhr | t-online.de, dpa

Szene beim Hallenfußball (Foto: imago)Szene beim Hallenfußball (Foto: imago) Ein Hallenfußball-Turnier ist am Samstagabend in Mülheim an der Ruhr wegen Randalen abgebrochen worden. Sowohl unter den Zuschauern als auch unter den Spielern war es zu Tätlichkeiten und Ausschreitungen gekommen, wie die Polizei in Essen berichtete. Bei dem Turnier in der Rhein-Ruhr-Halle wurden zunächst einige randalierende Hooligans der Halle verwiesen. Als auch einige Fußballspieler aufeinander losgingen und den Schiedsrichter attackieren, beschloss der Veranstalter das Turnier abzubrechen. Die 1200 Zuschauer mussten die Halle verlassen.

Schlägerei auch in Kiel

Zu ähnlichen Vorfällen war es bereits vor fast genau einem Jahr in Kiel gekommen. Bei den Hallenfußball-Landesmeisterschaften von Schleswig Holstein in der Ostseehalle lieferten sich einige rivalisierende Fangruppen vor Beginn der Veranstaltung eine handfeste Schlägerei. Damals wurden 19 Personen festgenommen, 25 weitere erhielten Platzverweise.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018