Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Europameisterschaft: Blatter spricht sich gegen mehr EM-Teilnehmer aus

...

Fussball  

Blatter spricht sich gegen mehr EM-Teilnehmer aus

03.09.2008, 16:26 Uhr | dpa

FIFA-Präsident ist gegen eine EM mit 24 Mannschaften. (Foto: imago)FIFA-Präsident ist gegen eine EM mit 24 Mannschaften. (Foto: imago) FIFA-Chef Joseph Blatter hat die UEFA-Pläne für eine Aufstockung der Europameisterschafts-Endrunde von 16 auf 24 Teams kritisiert. Das Vorhaben, für das sich Ende Juni die Präsidenten der 53 Mitgliedsverbände der Europäischen Fußball-Union (UEFA) geschlossen ausgesprochen hatten, sei "nicht gewinnbringend für den Fußball", sagte der Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA in einem Interview der "Sport Bild".

"Dann wäre ja jeder zweite Mitgliedsverband der UEFA dabei. Wie soll denn dann die Qualifikation zur EM aussehen?", fragte der Schweizer.

24 Teams Platini will mehr EM-Teilnehmer

Schlecht für die kleinen Mitgliedsverbände

Die großen Klubs, die dann seltener ihre Spieler für Qualifikationsspiele abstellen müssten, würden von der für 2016 geplanten Aufstockung profitieren, sagte Blatter. Leidtragende seien dagegen die Fans. Diese müssten die Gelegenheit haben, ihre Nationalmannschaft möglichst oft im eigenen Land spielen zu sehen. "Das wird ihnen dann genommen", sagte der 72-Jährige. Zudem seien die Qualifikations-Partien "gerade für die kleineren Verbände, die in ihrer Gruppe auch immer große Gegner haben, ein sehr einträgliches Geschäft".

Entscheidung fällt Ende September

Das UEFA-Exekutivkomitee will bei seiner Sitzung am 25./26. September in Bordeaux einen endgültigen Beschluss über eine mögliche Aufstockung der EM-Endrunden fassen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018