Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > 3. Liga >

Burghausen baut den Vorsprung aus

...

3. Liga  

Burghausen baut den Vorsprung aus

12.02.2010, 21:53 Uhr | sid

Burghausens Torhüter Manuel Riemann (Foto: imago)Burghausens Torhüter Manuel Riemann (Foto: imago) Wacker Burghausen hat den Abstand zu den Abstiegsplätzen der 3. Fußball-Liga vergrößert. In einem Nachholspiel vom 16. Spieltag erkämpfte Wacker dank zweier Tore von Marco Calamita ein 2:2 (1:1) bei Werder Bremen II und hat nach dem vierten Partie ohne Niederlage in Folge drei Zähler Vorsprung auf Rang 18.

Werder verdrängte die nun punktgleichen Stuttgarter Kickers zwar wieder auf den letzten Platz, hat nach zwölf Spielen ohne Sieg aber weiter fünf Zähler Rückstand auf Burghausen auf dem ersten Nichtabstiegsplatz.

3. Liga Wuppertal schmeißt Spieler raus

Aktuell Tabelle, Termine und Tore der 3. Liga
Aktuell News aus der 3. Liga

Calamita hält Burghausen im Rennen

200 Zuschauer sahen ein typisches Kellerduell mit zwei nervösen Mannschaften, zahlreichen Fehlern in der Defensive, dadurch aber auch vielen Torraumszenen. Die Bremer gingen durch Peter Niemeyer (4.) und Torsten Oehrl (66.) zweimal in Führung, Calamita glich aber beide Male aus (26./68.). Im zweiten Durchgang war Bremen klar überlegen, scheiterte aber ein ums andere Mal am überragenden Wacker-Keeper Manuel Riemann.

Emden gegen Bayern Amateuere abgesagt

Die zweite für Mittwoch geplante Partie zwischen Kickers Emden und der Reserve von Bayern München ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes dagegen kurzfristig abgesagt worden. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018