Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > 3. Liga >

3. Liga: Kickers Emden nach Sieg gegen Jena zurück auf Aufstiegsplatz

...

3. Liga - 23. Spieltag  

Emden zurück auf einem Aufstiegsplatz

17.03.2010, 13:52 Uhr | sid

Emdens Kai Pfingsten (li.) überwindet Jenas Tim Petersen zum 1:0. (Foto: imago)Emdens Kai Pfingsten (li.) überwindet Jenas Tim Petersen zum 1:0. (Foto: imago) Nach nur einem Sieg aus den letzten sechs Partien riss Kickers Emden im Kampf um die erstmalige Qualifikation zur 2. Bundesliga das Ruder gegen den FC Carl Zeiss Jena durch sein 3:1 herum. Der erste Erfolg in der Rückrunde bugsierte die Ostfriesen zurück auf einen Aufstiegsplatz. Wuppertal verschaffte sich derweil in Offenbach im Abstiegskampf durch ein 2:1 Luft.

DFB 3. Liga ein Erfolgskonzept
Aktuell Tabelle, Termine und Tore der 3. Liga

Fuchs' siegreiche Rückkehr

Der neue WSV-Trainer Uwe Fuchs feierte bei den Gästen aus dem Bergischen ein gelungenes Debüt. Der Ex-Mainzer Tobias Damm (25.) hatte die Westfalen zunächst in Führung geschossen, bevor Stefan Zinnow (27.) vor 7704 Zuschauern der Ausgleich gelang. Nils Fischer erzielte schließlich in der 81. Minute den Siegtreffer für die Wuppertaler. Beide Mannschaften boten eine schwache Leistung, es kam fast ausschließlich über Standardsituationen zu gefährlichen Torszenen. Am Ende reichte den Kickers auch die Schlussoffensive nicht mehr zu einem Punktgewinn.

Aktuell News aus der 3. Liga

Schon nach sechs Minuten auf der Siegerstraße

In Emden erzielten Nils Pfingsten (6.), Enrico Neitzel (69.) und Jasmin Spahic (79.) vor 3000 Zuschauern die Treffer für die Gastgeber, die das spielerisch bessere Team stellten. Jena agierte zu harmlos und kam durch Sebastian Hähnge (90.) lediglich zum Anschlusstreffer.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018