Sie sind hier: Home > Sport >

Fußball

...

FC Bayern München: Die Karriere von Vereinspatron Uli Hoeneß

zurück zum Artikel
Bild 1 von 57
Nach 40 Jahren geht eine Ära zu Ende: Uli Hoeneß zieht sich bei Bayern München ab November als Vereinspräsident und Aufsichtsratsvorsitzender zurück. Im Aufsichtsrat wird er allerdings bleiben. Hoeneß formte den Klub zu einem der erfolgreichsten der Welt. Doch seine die Karriere hat auch Schattenseiten. t-online.de blickt zurück. (Quelle: imago images)

Nach 40 Jahren geht eine Ära zu Ende: Uli Hoeneß zieht sich bei Bayern München ab November als Vereinspräsident und Aufsichtsratsvorsitzender zurück. Im Aufsichtsrat wird er allerdings bleiben. Hoeneß formte den Klub zu einem der erfolgreichsten der Welt. Doch seine die Karriere hat auch Schattenseiten. t-online.de blickt zurück.

Anzeige

Nach 40 Jahren geht eine Ära zu Ende: Uli Hoeneß zieht sich bei Bayern München ab November als Vereinspräsident und Aufsichtsratsvorsitzender zurück. Im Aufsichtsrat wird er allerdings bleiben. Hoeneß formte den Klub zu einem der erfolgreichsten der Welt. Doch seine die Karriere hat auch Schattenseiten. t-online.de blickt zurück.




shopping-portal