Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > 3. Liga >

FC Carl Zeiss Jena: Orlando Smeekes kugelt sich zweimal die Schulter aus

...

FC Carl Zeiss Jena  

Smeekes kugelt sich zweimal die Schulter aus

17.03.2010, 14:52 Uhr | t-online.de

Orlando Smeekes vom FC Carl Zeiss kugelte sich binnen sechs Minuten zweimal die Schulter aus (Foto: imago)Orlando Smeekes vom FC Carl Zeiss kugelte sich binnen sechs Minuten zweimal die Schulter aus (Foto: imago) Weil Jenas Präsident Peter Schreiber ihm in der Vergangenheit vorgeworfen hatte, nicht genug auf die Zähne zu beißen, zerriss sich Stürmer Orlando Smeekes in der Partie bei der SpVgg Unterhaching (1:3) fast wörtlich. In der 39. und 45. Minute kugelte sich der Nationalspieler der Niederländischen Antillen gleich zweimal die Schulter aus. Smeekes ließ sich beide Male tapfer am Spielfeldrand behandeln und sich von Mannschaftsarzt Heribert Zitzmann die Schulter wieder einrenken.

Bis zur Halbzeit hielt der 27-Jährige unter starken Schmerzen durch, im zweiten Durchgang wurde er durch Exaucé Mayombo ersetzt. "Ich hatte mir schon früher mal die Schulter ausgekugelt, aber so schlimm wie dieses Mal war es noch nie. Es tut unglaublich weh“, sagte Smeekes nach dem Spiel. 

Aktuell Tabelle, Termine und Tore der 3. Liga
Aktuell News aus der 3. Liga

Verletzung könnte Hinrundenaus bedeuten

Den Ehrgeiz, den der Angreifer in der ersten Halbzeit zeigte, könnte ihn jetzt allerdings die Hinrunde kosten. Mannschaftsarzt Zitzmann bestätigte: "Er droht länger auszufallen. Wenn die Schulter beim zweiten Mal so schnell wieder rausgeht, dann muss es schlimmer sein.“ Ebenfalls verletzt vom Feld musste Abwehrspieler Carsten Sträßer. Der 29-Jährige wurde eine Viertelstunde vor Schluss mit Verdacht auf Zehenbruch ausgewechselt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018