Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

"Euro Eddy" ist neuer Trainer von Ailton

Amateure  

Edgar Schmitt ist neuer Coach von Ailton

31.03.2010, 19:26 Uhr | dpa, dpa

Der frühere Karlsruher Bundesliga-Profi Edgar Schmitt ist neuer Trainer des Sechstligisten KFC Uerdingen. Und somit auch der neue Coach vom ehemaligen Torschützenkönig Ailton. Wie der Niederrheinligist bekannt gab, ersetzt der frühere Profi Wolfgang Maes, der ab sofort nur noch sportlicher Leiter beim KFC ist. Schmitt solle dem Klub im Endspurt um den Aufstieg die nötigen Impulse geben. Er wird bereits im Gastspiel Uerdingens beim 1. FC Viersen an der Seitenlinie stehen. Der 46-Jährige war bis zum April vergangenen Jahres Trainer bei den Stuttgarter Kickers.

Spitzname "Euro-Eddy" seit legendärem Sieg

Als Profi machte sich Schmitt besonders in seiner Zeit beim Karlsruher SC einen Namen. Beim legendären 7:0-Sieg der Badener im UEFA-Pokal gegen den damaligen spanischen Tabellenführer FC Valencia erzielte er im November 1993 vier Tore und bekam anschließend den Spitznamen "Euro-Eddy".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal