Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

UEFA-Fünf-Jahres-Wertung: Deutschland holt gegenüber Italien weiter auf

...

Fussball - Europapokal  

Vierter Champions-League-Startplatz rückt weiter näher

09.04.2010, 10:53 Uhr | t-online.de, jbi, t-online.de

UEFA-Fünf-Jahres-Wertung: Deutschland holt gegenüber Italien weiter auf. Der Sieg des FC Bayern München bei Juventus Turin war wichtiger Bestandteil für ein gutes deutsches Abschneiden in der Fünf-Jahres-Wertung. (Foto: imago)

Der Sieg des FC Bayern München bei Juventus Turin war wichtiger Bestandteil für ein gutes deutsches Abschneiden in der Fünf-Jahres-Wertung. (Foto: imago)

Deutschland hat im Kampf um den vierten Startplatz in der Champions League ab der Saison 2011/12 weiter auf Italien Boden gut gemacht. Dank des Weiterkommens des FC Bayern München und des Hamburger SV beträgt der Rückstand in der UEFA-Fünf-Jahres-Wertung nur noch 0,417 Punkte. In der Vorwoche waren es nach den Viertelfinal-Hinspielen noch 0,655 Zähler gewesen. Während die Bundesliga in den europäischen Mannschafts-Wettbewerben noch zwei Vertreter am Start hat, ist aus der Serie A nur noch Inter Mailand mit von der Partie - und hat mit dem FC Barcelona sicherlich die größte Herausforderung im Halbfinale.

Dieses Jahr auch besser als England und Spanien

Betrachtet man nur die aktuelle Spielzeit ist Deutschland sogar absolute Spitze. Mit 17,083 Punkten liegen seine Mannschaften vor England (17,071) und Spanien (16,928). Diese beiden Länder haben ebenfalls noch zwei Teams im Europapokal. Auf Grund der Ergebnisse in den vergangenen Jahren sind sie aber auf absehbare Zeit nicht einzuholen.

Ein Starter mehr für die Champions League

Die Fünf-Jahres-Wertung ist maßgeblich für die Vergabe der Anzahl der Starter eines Verbandes in der Champions League und in der Europa League. Die ersten drei erhalten drei feste Starter in der Königsklasse, das vierte Team muss in die Qualifikationsrunde. Siege in der Champions League sowie der Europa League werden mit zwei Zählern honoriert, Unentschieden mit einem. Darüber hinaus gibt es bereits Punkte in der Qualifikation zu den europäischen Wettbewerben sowie Bonuspunkte für das Erreichen der nächsten Runden. Die Gesamtzahl der errungenen Punkte pro Saison und Verband werden durch die Anzahl der Starter geteilt. England, Spanien und Italien gingen in die aktuelle Spielzeit mit sieben Startern, Deutschland nur mit sechs.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Sollte die Bundesliga die Serie A in dieser Saison nicht überflügeln, hat sie gute Chancen, dass dies in der nächsten Spielzeit gelingt. Denn dann fallen die Ergebnisse 2005/06 aus der Wertung. Da hatte die Serie A 4,820 Punkte mehr als Deutschland gemacht. Diese Zähler fallen dann weg. Die Bundesliga ginge nach jetzigem Stand mit einem Vorsprung von 4,503 in die Saison, den sie bis Sommer 2011 verteidigen müsste, um dann ab 2012/13 vier Startplätze in der Champions League zu haben.

Die Top Ten der UEFA-Fünf-Jahres-Wertung (Stand: 09.04.2010)

Verband

2005/06

2006/07

2007/08

2008/09

2009/10

gesamt

Teams noch dabei

1.

England

14,428

16,625

17,875

15,000

17,071

80,999

Fulham, Liverpool

2.

Spanien

15,642

19,000

13,875

13,312

16,928

78,757

Barcelona, Atlético Madrid

3.

Italien

15,357

11,928

10,250

11,375

14,714

63,624

Inter Mailand

4.

Deutschland

10,437

9,500

13,500

12,687

17,083

63,207

Bayern, Hamburg

5.

Frankreich

10,812

10,000

6,928

11,000

15,000

53,740

Lyon

6.

Russland

10,000

6,625

11,250

9,750

6,166

43,791

7.

Ukraine

5,750

6,500

4,875

16,625

5,800

39,550

8.

Rumänien

16,833

11,333

2,600

2,642

6,083

39,491

9.

Portugal

5,500

8,083

7,928

6,785

10,000

38,296

10.

Niederlande

7,583

8,214

5,000

6,333

9,416

36,546


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
FAN total - FC Bayern München

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018