Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Transfermarkt: Wechselt Metzelder von Real zu den Wölfen?

...

Transfermarkt  

Wechselt Metzelder von Real zu den Wölfen?

25.04.2010, 13:54 Uhr | sid, dpa, dpa, sid

Transfermarkt: Wechselt Metzelder von Real zu den Wölfen?. Ist Christoph Metzelder in Gedanken schon in der Bundesliga? (Foto: imago)

Ist Christoph Metzelder in Gedanken schon in der Bundesliga? (Foto: imago) (Quelle: dpa)

Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder steht vor einem Wechsel zum noch amtierenden deutschen Meister VfL Wolfsburg. Das berichten "Bild am Sonntag" und der "Kölner Express". Der 29 Jahre alte Abwehrspieler steht seit 2007 bei Real Madrid unter Vertrag, konnte sich beim spanischen Rekordmeister aber auch aufgrund zahlreicher Verletzungen keinen Stammplatz erkämpfen. Der ehemalige Dortmunder ist nach der Saison ablösefrei.

Kacar soll Ze Roberto beerben

Der Hamburger SV ist nach Informationen des "Kölner Express" und der "Hamburger Morgenpost" an einer Verpflichtung von Nationalspieler Arne Friedrich und Gojko Kacar von Hertha BSC interessiert. Die "alte Dame" aus Berlin kann nach dem 0:1 am Samstag gegen Schalke 04 den Abstieg kaum mehr verhindern. Angeblich haben sich bereits Verantwortliche der Hamburger in Berlin mit Kacar getroffen. Der 23-Jährige soll Nachfolger von Ze Roberto werden, der ein Angebot von Red Bull New York vorliegen hat. Kacar hat bei Hertha zwar einen Vertrag bis 2012, ist bei dem fast feststehenden Abstieg aber kaum zu halten. Sein Marktwert soll bei rund neun Millionen Euro liegen.

Fünf Millionen Euro für Lewandowski?

Auch Borussia Dortmund schaut sich auf dem Transfermarkt um. Nach der Kreuzbandverletzung von Mohamed Zidan, der dem Revierklub noch sechs Monate fehlen wird, hat die Borussia ihre Bemühungen um Verstärkungen für die Offensive intensiviert. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp umwirbt den polnischen Nationalspieler Robert Lewandowski. "Der Junge möchte gern zu uns wechseln", sagte Sportmanager Michael Zorc im TV-Sender Sport 1 und bestätigte damit Kontakte zu dem 21 Jahre alten Profi von Lech Posen. Allerdings liegen die Vorstellungen beider Klubs über die Höhe der Ablöse noch weit auseinander. "Wir sind nicht bereit, die Forderungen von Lech Posen zu erfüllen. Sie sind zu hoch", kommentierte Zorc. Demnach will der polnische Erstligist rund fünf Millionen Euro für den torgefährlichen Angreifer.

Rosicky wird umworben

Es könnte auch ein alter Bekannter nach Dortmund kommen. Nach Angaben der englischen Tageszeitung "Mirror" strebt der tschechische Spielmacher Tomas Rosicky vom FC Arsenal ein erneutes Engagement in Deutschland an und könnte entweder wieder nach Dortmund oder als Nachfolger von Alexander Hleb zum VfB Stuttgart wechseln. Rosicky war 2006 von Dortmund zum FC Arsenal gewechselt, wo er heute noch spielt. Wegen einer schweren Knieverletzung fiel er bis zum Herbst insgesamt 20 Monate aus. Seitdem kam er regelmäßig zum Einsatz, wenn auch nur selten über 90 Minuten. Allerdings will Zorc erst den weiteren Saisonverlauf abwarten: "Wir haben keine Hektik. In 14 Tagen sehen wir, wo wir in der Tabelle gelandet sind. Daran richten wir unser Handeln aus."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018