Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

WM 2014: Abriss-Spektakel als Startschuss für die WM in Brasilien

...

700 Kilogramm Sprengstoff machen Platz für WM-Arena

30.08.2010, 09:57 Uhr | t-online.de, t-online.de

WM 2014: Abriss-Spektakel als Startschuss für die WM in Brasilien. Austragungsort der WM 2014: Das Fonte-Nova-Stadion in Salvador da Bahia/Brasilien. (Foto: AP)

Austragungsort der WM 2014: Das Fonte-Nova-Stadion in Salvador da Bahia/Brasilien. (Foto: AP)

Die Bewohner von Salvador da Bahia, der drittgrößten brasilianischen Stadt und Austragungsort der WM 2014, haben es nun auch auch akustisch wahrgenommen: Die Vorbereitungen auf die WM in Brasilien sind in vollem Gange. In Salvador wurde der Neubau des Fonta-Nova-Stadions mit der Sprengung von drei Tribünen eingeleitet. Tausende Schaulustige wohnten dem Spektakel bei. (Video: Die Sprengung des Fonta-Nova-Stadions)

Innerhalb von wenigen Sekunden wurden 700 Kilogramm Sprengstoff gezündet, die fast drei Viertel des Stadions in Schutt und Asche legten. Zuvor war es zu Verzögerungen gekommen, weil sich noch Menschen in den zu evakuierenden Häusern in der Umgebung befanden. Nach dem Ende des Abrisses wird eine komplett neue Arena nach FIFA-Richtlinien gebaut, die in knapp drei Jahren fertig sein soll. Sie soll als Austragungsort des Konföderationen-Pokals im Juni 2013 dienen. Das reine Sitzplatzstadion soll 50.433 Zuschauer fassen.


Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018