Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Polizistin gesteht Schläge gegen Fußballerinnen

...

Polizistin gesteht Schläge gegen Fußballerinnen

03.11.2010, 17:15 Uhr | sid, sid

Polizistin gesteht Schläge gegen Fußballerinnen. Ein Amateurspiel ist vor Gericht gelandet. (Foto: imago)

Ein Amateurspiel ist vor Gericht gelandet. (Foto: imago)

Im Limburger Prügelskandal hat eine angeklagte Polizistin vor dem Amtsgericht einen Übergriff auf zwei Fußballerinnen des VfR 07 Limburg im Hessenpokal-Halbfinale Mitte April gestanden. Die 27-Jährige erklärte beim Prozessauftakt, sie sei zuvor provoziert worden. Das bestreiten die Opfer.

Der Vorfall hatte sich zwei Minuten vor dem Ende der Begegnung zwischen den Gastgeberinnen und Germania Wiesbaden ereignet. Nachdem eine für Wiesbaden spielende Freundin der Polizeibeamtin gerempelt worden war, stürmte die Angeklagte aufs Feld und schlug die zwei Limburgerinnen. Diese mussten mit Gesichtsprellungen und Gehirnerschütterungen ins Krankenhaus gebracht werden. Eine der Frauen erlitt sogar einen Nasenbeinbruch.

Polizistin entschuldigt sich unter Tränen

Die Partie wurde nach dem Zwischenfall beim Stand von 0:1 abgebrochen. Bereits vor Beginn des Prozesses hatte die Polizistin ihren Opfern Schmerzensgeld gezahlt. Im Gerichtssaal entschuldigte sie sich nun unter Tränen bei den von ihr attackierten Spielerinnen. Der Prozess soll nach Aussage eines Gerichtssprechers am 17. November fortgesetzt werden. Dann ist auch mit einem Urteil zu rechnen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018