Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Sicherheitsbedenken: DFB untersagt Testspiele ausländischer Klubs

...

Sandrock: "Es geht darum, zusätzliche Belastungen zu vermeiden"

27.06.2012, 09:27 Uhr | dpa

Sicherheitsbedenken: DFB untersagt Testspiele ausländischer Klubs. Pyrotechnik in Fußball-Stadien sind leider keine Seltenheit. (Quelle: imago)

Pyrotechnik in Fußball-Stadien sind leider keine Seltenheit. (Quelle: imago)

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat wegen Sicherheitsbedenken Testspiele einiger ausländischer Klubs in Deutschland untersagt. "Unsere Entscheidung betrifft alle Verbände und Vereine, bei denen es in der Vergangenheit zu Störungen kam. Maßgeblich sind dabei für uns ausschließlich sicherheitsrelevante Aspekte", zitiert der Kölner "Express" den DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock. "Es geht darum, Gefährdungslagen auszuschließen und zusätzliche Belastungen für die Polizei zu vermeiden."

Die Entscheidung wurde vor dem Hintergrund von früheren Vorfällen bei Testspielen einiger ausländischer Vereine in Deutschland getroffen. In der Vergangenheit war es bei solchen Anlässen unter anderem zum Einsatz von Pyrotechnik gekommen.

Keine Genehmigung für Fenerbahce Istanbul

Nach Informationen des "Express" sind vor allem die deutschen Fans von Fenerbahce Istanbul betroffen. Der DFB habe keine Genehmigung für die Partie des Klubs am 25. Juli in Köln gegen den FC Getafe erteilt. Den Angaben zufolge sind auch die geplanten Testspiele in Krefeld gegen Real Mallorca (21. Juli) und den St. Pauli (23. Juli) untersagt. Zudem wird demnach Trabzonspor in Krefeld nicht gegen den KFC Uerdingen und Willem II Tilburg auflaufen. Auch ein Test von Galatasaray Istanbul in Rosenheim sei nicht gestattet.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018