Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > 3. Liga >

Rettungsschirm für Zweitliga-Absteiger?

...

Rettungsschirm für Zweitliga-Absteiger?

24.11.2012, 13:54 Uhr | sid

. Alemannia Aachen musste den Insolvenzantrag stellen und steht als Absteiger aus der 3. Liga bereits fest. Vor allem der Stadionneubau verursachte hohe Kosten. (Quelle: dpa)

Alemannia Aachen musste den Insolvenzantrag stellen und steht als Absteiger aus der 3. Liga bereits fest. Vor allem der Stadionneubau verursachte hohe Kosten. (Quelle: dpa)

Nach dem Insolvenzantrag des Drittligisten Alemannia Aachen prüft der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Einführung eines Rettungsschirms für Zweitliga-Absteiger, um deren finanzielle Einbußen auszugleichen.

"Diese Vereine haben häufig einen höheren Kostenapparat aufgebaut, welcher bei einem Abstieg schwer zu reduzieren ist", sagte der für die 3. Liga zuständige DFB-Direktor Ulf Schott dem Nachrichtenmagazin "Focus". Mit dem "finanziellen Schutzmechanismus" könne die Kluft zwischen 2. und 3. Liga abgefedert werden.

DFB sucht Generalsponsor

Seit der Einführung der eingleisigen 3. Liga im Jahr 2008 ist Alemannia Aachen nach den Stuttgarter Kickers, Rot Weiss Ahlen, der TuS Koblenz und Kickers Emden bereits der fünfte Drittligist, der die Liga aus wirtschaftlichen Gründen nicht halten kann.

Zugleich teilte der DFB mit, zur Finanzierung der 3. Liga einen Generalsponsor zu suchen. Ein "exklusiver Hauptpartner", der die "erwarteten Gegenleistungen angemessen und sachgerecht rechtfertigt", sei derzeit aber nicht in Sicht, so Schott.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018