Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Weltfußballer des Jahres 2013: Fünf Deutsche in der engeren Wahl

...

Weltfußballer des Jahres  

Fünf deutsche Stars in der engeren Wahl

29.10.2013, 13:22 Uhr | dpa

Weltfußballer des Jahres 2013: Fünf Deutsche in der engeren Wahl. Thomas Müller, Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Torwart Manuel Neuer (v. li. n. re) stehen auf der Shortlist zur Wahl des Weltfußballers des Jahres. (Quelle: imago/Sven Simon)

Thomas Müller, Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Torwart Manuel Neuer (v. li. n. re) stehen auf der Shortlist zur Wahl des Weltfußballers des Jahres. (Quelle: Sven Simon/imago)

Fünf deutsche Nationalspieler können auf den Titel des Weltfußballers 2013 hoffen. In der vom Weltverband FIFA veröffentlichten Auswahlliste werden Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Torwart Manuel Neuer und Thomas Müller vom Triple-Gewinner Bayern München aufgeführt. Außerdem zählt Mesut Özil vom FC Arsenal zu den 23 ausgewählten Spielern auf der sogenannten Shortlist. Letzter deutscher Spieler, der die Auszeichnung erhielt, war Lothar Matthäus 1991. In den vergangenen vier Jahren gewann jeweils der Argentinier Lionel Messi vom FC Barcelona den Titel.

Zu den Favoriten zählt diesmal auch Franck Ribéry vom FC Bayern. Der Franzose wurde in diesem Jahr schon zu Europas Fußballer des Jahres gekürt. Weitere Kandidaten aus der Bundesliga sind der Pole Robert Lewandowski von Borussia Dortmund und Ribérys Teamkollege Arjen Robben aus den Niederlanden. Damit wurden insgesamt acht Profis aus der Bundesliga ausgewählt.

Bereits 2010 waren mit Miroslav Klose, Lahm, Schweinsteiger, Müller und Özil fünf Deutsche in der Vorauswahl. Damals hatte die Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika die Fußball-Welt verzaubert. Der FC Bayern scheiterte erst im Champions-League-Finale gegen Inter Mailand.

Wird Jürgen Klopp Welttrainer des Jahres?

Die Vorauswahl trafen die FIFA und das Magazin "France Football". Anfang Dezember werden die drei Spieler für die Endausscheidung benannt. Die endgültige Wahl treffen nun die Spielführer und Cheftrainer der Männernationalteams sowie von "France Football" ausgewählte internationale Medienvertreter. Die Preisträger werden am 13. Januar 2014 beim FIFA Ballon d'Or im Kongresshaus in Zürich bekanntgegeben.

Auch bei der Wahl zum Welttrainer des Jahres dürfen sich zwei Deutsche Chancen ausrechnen. Jupp Heynckes, der den FC Bayern zu Meisterschaft, Pokalsieg und der Champions League führte, zählt ebenso zum erlauchten Kreis wie Jürgen Klopp vom Finalisten Borussia Dortmund. Auf der Liste, die zehn Namen umfasst, fehlt allerdings Bundestrainer Joachim Löw.

Liebe Leserinnen und Leser,
in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.
Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welchen Bundesliga-Spieler würden Sie zum Weltfußballer 2013 wählen?

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018