Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Klinsmann-Sohn Jonathan bei U18-Debüt vom Platz gestellt

...

Gegen Deutschland  

Klinsmann-Sohn bei U18-Debüt vom Platz gestellt

18.12.2014, 14:52 Uhr | t-online.de, sid

Klinsmann-Sohn Jonathan bei U18-Debüt vom Platz gestellt. Jonathan Klinsmann bei einer Trainingseinheit mit den Junioren des VfB Stuttgart im August. (Quelle: twitter/@VfB)

Jonathan Klinsmann bei einer Trainingseinheit mit den Junioren des VfB Stuttgart im August. (Quelle: twitter/@VfB)

Sieg mit einem Wermutstropfen: Jonathan Klinsmann, Sohn des 1990er-Weltmeisters und aktuellen US-Nationaltrainers Jürgen Klinsmann, ist bei seinem ersten Länderspiel für die U18 der USA vom Platz gestellt worden. Der Schlussmann hatte im Freundschaftsspiel gegen Deutschland nach einem Foul in der Nachspielzeit die Rote Karte gesehen.

Seine Mannschaft behielt trotz des Platzverweises von Klinsmann junior mit 2:1 (1:0) die Oberhand. Mauricio Pineda (19. Minute) erzielte die Führung, Brooks Lennon (76.) erhöhte. Osei Owsusu (90.+3) gelang mit einem verwandelten Foulelfmeter nur noch der Anschluss - nach Klinsmanns Foul.

Jonathan Klinsmann hatte im letzten Mai für Aufregung gesorgt, als sein Vater sich für ihn entschuldigen musste. Der Torhüter hatte via Twitter hämisch die Nichtnominierung von Starspieler Landon Donovan für die WM 2014 in Brasilien kommentiert und damit nicht nur den Zorn seines Vaters auf sich gezogen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018