Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > 3. Liga >

Fußball - Magdeburg und Würzburg legen vor - 0:0 in Bremen

...

Fußball  

Magdeburg und Würzburg legen vor - 0:0 in Bremen

27.05.2015, 21:25 Uhr | dpa

Leipzig (dpa) - Der 1. FC Magdeburg und Kickers Würzburg haben sich eine gute Ausgangsposition für den Aufstieg in die 3. Fußball-Liga geschaffen.

Nordost-Regionalliga-Meister Magdeburg bezwang den Südwest-Ersten Kickers Offenbach durch ein umstrittenes Tor von Nicolas Hebisch mit 1:0 (1:0). Bayern-Meister Würzburg setzte sich überraschend beim Südwest-Zweiten 1. FC Saarbrücken mit 1:0 (1:0) durch. Nico Herzig war nach 37 Minuten mit einem Abstauber erfolgreich. Keine Treffer gab es beim Duell zwischen dem SV Werder Bremen II und Borussia Mönchengladbach II. Die Rückspiele finden am 31. Mai statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018