Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

U17-EM 2016: DFB-Nachwuchs im Halbfinale

...

Nach Sieg über Belgien  

DFB-Nachwuchs bei U17-EM im Halbfinale

15.05.2016, 09:37 Uhr | dpa

U17-EM 2016: DFB-Nachwuchs im Halbfinale. Steht mit der U17 im EM Halbfinale: DFB-Coach Meikel Schönweitz. (Quelle: imago/foto2press)

Steht mit der U17 im EM Halbfinale: DFB-Coach Meikel Schönweitz. (Quelle: foto2press/imago)

Die DFB-Junioren haben zum sechsten Mal das Halbfinale bei einer U17-Europameisterschaft erreicht. Die Mannschaft von Trainer Meikel Schönweitz bezwang im Viertelfinale der Endrunde in Aserbaidschan den WM-Dritten Belgien mit 1:0 (0:0).

Auf dem Weg zum zweiten EM-Titel nach 2009 trifft die DFB-Auswahl am kommenden Mittwoch auf den Sieger der Partie Spanien gegen England. Im Dalga Stadion in Baku erzielte der Leipziger Renat Dadashov (46.) den Treffer für die deutsche Mannschaft, die auch im zehnten Spiel im Jahre 2016 unbesiegt blieb.

Im zweiten Halbfinale trifft Portugal nach dem 5:0-Sieg gegen Österreich auf Spanien oder England. Titelverteidiger Frankreich ist bereits in der Vorrunde gescheitert.

Dadashov erzielt Treffer des Tages

In einer hochklassigen Partie traf die deutsche Auswahl auf eine defensiv sehr starke und kontergefährliche belgische Elf. Trotz einiger guter Tormöglichkeiten von Dadashov und Kai Havertz musste sich das DFB-Team bis zur 46. Minute gedulden, ehe Torjäger Dadashov eine seiner Chancen zum 1:0 nutzte. Die Belgier drängten in der Endphase auf den Ausgleich, doch die deutsche Mannschaft erreichte wie im Vorjahr souverän und verdient das EM-Halbfinale.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018