Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Keine Führungsqualität: Diego Maradona lästert über Landsmann Lionel Messi

...

Lob dagegen für Ronaldo  

Maradona lästert über Landsmann Messi ab

09.06.2016, 20:25 Uhr | sid

Keine Führungsqualität: Diego Maradona lästert über Landsmann Lionel Messi. Klare Ansage: Diego Maradona spricht Landsmann Lionel Messi Persönlichkeit ab. (Quelle: imago/Zuma Press)

Klare Ansage: Diego Maradona spricht Landsmann Lionel Messi Persönlichkeit ab. (Quelle: imago/Zuma Press)

Diego Maradona hat erneut den Chefkritiker von Weltfußballer Lionel Messi gegeben. Bei einem Sponsoren-Termin in Paris im Vorfeld der EM 2016 in Frankreich sprach der Weltmeister von 1986 seinem argentinischen Landsmann und Superstar des FC Barcelona Führungsqualitäten ab.

"Er ist ein guter Kerl, aber er hat keine Persönlichkeit. Er hat nicht die Persönlichkeit, um ein Anführer zu sein", sagte Maradona. Dem 55-Jährigen ist Cristiano Ronaldo viel lieber.

"Wer Fußball liebt, liebt Ronaldo"

Maradona war bei der WM 2010 als Nationaltrainer mit Argentinien und einem enttäuschenden Messi im Viertelfinale sang- und klanglos mit 0:4 an Deutschland gescheitert. In der Folge äußerte sich Maradona immer wieder kritisch über den Star der Gauchos, der im Nationaltrikot selten seine Bestform zeigte.

In Paris zeigte sich Maradona hingegen wiederholt als Fan von Messis Rivale Ronaldo, den er "ohne Zweifel" als den bestimmenden Spieler der kommenden EM sieht. "Er hat die Fähigkeit, sein Team alleine ins Finale zu führen. Er steht für das Erbe des Fußballs. Wer den Fußball liebt, liebt Cristiano", sagte Maradona über den Torjäger von Real Madrid.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018