Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Herzrasen >

Nur noch schwarze Schuhe für Nachwuchstalente von Manchester City

...

Jetzt ist Schluss  

Nur noch schwarze Schuhe für Nachwuchstalente von Manchester City

11.10.2016, 15:51 Uhr | t-online.de

Nur noch schwarze Schuhe für Nachwuchstalente von Manchester City .  (Quelle: imago)

Bei den Nachwuschtalenten von Manchester City sind bunte Fußballschuhe ab sofort verboten. (Quelle: imago)

Klassisch in Schwarz: Nachwuchstalenten von Manchester City ist es ab sofort verboten mit Schuhen in Regenbogenfaren zu spielen. Spieler unter 18 Jahren dürfen ab sofort nur noch schwarze Treter tragen.

Früher waren alle Fußballschuehe schwarz, aber heutzutage kann es nicht bunt genug sein. Das auffälligste auf dem Platz sind oft manchmmal die bunten Ultraleicht-Treter der Spieler.

Bei Manchester City hat das jetzt aber ein Ende: Alle Spieler unter 18 Jahren in der neuen Jugendakademie der Citizens dürfen nur noch schwarze Schuhe tragen. Das berichtete der englische Mirror. Grund dafür sollen Respekt und Disziplin sein. Wie Sport1 berichtet, sagt Jason Wolcix, Cheftrainer der Einrichtung dazu: "Es gibt nichts schlimmeres als einen Top-Fußballer, der keine Manieren und keinen Respekt für andere Menschen hat."

Und weiter: "Es ist egal, ob ein Junge mit einer Putzfrau oder dem Vorstandsvorsitzenden spricht - wir verlangen, dass sie Respekt zeigen. Wir wollen Manchester City gut präsentieren. Im himmelblauen Trikot, aber auch außerhalb des Klubs."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018