Sie sind hier: Home > Sport > Confed Cup >

Confed Cup 2017: DFB-Elf muss gegen Chile, Australien und Afrikameister ran

...

Confed Cup 2017  

DFB-Elf muss gegen Chile, Australien und Afrikameister ran

26.11.2016, 16:47 Uhr | dpa, sid

Confed Cup 2017: DFB-Elf muss gegen Chile, Australien und Afrikameister ran. Deutschlands Nationalspieler Ilkay Gündogan am Ball. (Quelle: imago/Eisenhuth)

Deutschlands Nationalspieler Ilkay Gündogan am Ball. (Quelle: Eisenhuth/imago)

Die deutsche Nationalmannschaft trifft beim Confederations Cup im kommenden Sommer in Russland auf Australien, Chile und den noch zu ermittelnden Afrika-Champion. Das ergab die Auslosung für den WM-Testlauf in Kasan.

Stabhochsprung-Olympiasiegerin Jelena Issinbajewa loste die Weltmeister-Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw in die Gruppe B.

Auftaktspiel am 19. Juni in Sotschi

Die erste Partie steht am 19. Juni in der Olympia-Stadt Sotschi gegen Asienmeister Australien an. Anschließend geht es am 22. Juni in Kasan gegen Südamerika-Meister Chile und zum Abschluss der Gruppenphase am 25. Juni wiederum in Sotschi gegen den Afrikameister, der am 5. Februar 2017 bei den Kontinentalmeisterschaften in Gabun ermittelt wird.

Die ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe erreichen das Halbfinale. Das Finale findet in Moskau statt.

Russland eröffnet gegen Neuseeland

Das Eröffnungsspiel bestreiten am 17. Juni Gastgeber Russland und Neuseeland in St. Petersburg. Die Gruppe A wird komplettiert von Portugal und Mexiko.

Spielorte sind Kasan, Moskau, St. Petersburg und Sotschi. Bundestrainer Löw, der mit Teammanager Oliver Bierhoff bei der Auslosung vor Ort war, hatte angekündigt, einigen seiner strapazierten Stars beim Confed Cup eine Pause zu gönnen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018