Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Fußball: Löw-Kicker als Toni-Kroos-Fans - WM-Lust wächst im DFB-Team

Fußball  

Löw-Kicker als Toni-Kroos-Fans - WM-Lust wächst im DFB-Team

26.05.2018, 12:25 Uhr | dpa

Fußball: Löw-Kicker als Toni-Kroos-Fans - WM-Lust wächst im DFB-Team. Drückt Nationalspieler Toni Kroos für das Champions-League-Endspiel die Daumen: Oliver Bierhoff.

Drückt Nationalspieler Toni Kroos für das Champions-League-Endspiel die Daumen: Oliver Bierhoff. Foto: Christian Charisius. (Quelle: dpa)

Eppan (dpa) - Ein Raum im Teamhotel Weinegg wird zur Fanzone für Toni Kroos. Wenn der Weltmeisterspieler am Samstagabend mit Real Madrid im Champions-League-Finale gegen den FC Liverpool antritt, sind die Sympathien in der Fünf-Sterne-Herberge in Eppan klar verteilt.

"Toni weiß, das wir ihm die Daumen drücken", erklärte Oliver Bierhoff, der Manager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Zwar gebe es "keine Pflicht" zum gemeinsamen TV-Schauen. Der Großteil von Joachim Löws vorläufigem WM-Aufgebot werde sich aber in einer speziellen Räumlichkeit vor einem großen Bildschirm versammeln, verriet Bierhoff.

Der Bundestrainer sieht Kroos auch im Königsklassen-Endspiel als prägenden Akteur. "Er kann den Spielrhythmus bestimmen. Das hat er sich erarbeiten. Egal in welcher Situation, er zeigt keine Nerven", sagte Löw über seinen "Schlüsselspieler". Vor dem TV-Konsum wird der DFB-Chefcoach seine 26 in Südtirol versammelten Profis aber noch zu einer praktischen Übungseinheit auf den Platz bitten (11.00 Uhr).

"Es ist harmonisch, aber fokussiert. Alle haben richtig Bock auf die Nationalmannschaft, Lust auf die WM und darauf, etwas Großes zu erreichen", beschrieb Bierhoff die Stimmung im Trainingscamp.

Seit Freitag sind auch der noch im Aufbauprogramm stehende Jérôme Boateng, dessen Münchner Kollegen Mats Hummels, Thomas Müller, Joshua Kimmich und Niklas Süle sowie Torwart Marc-André ter Stegen und Antonio Rüdiger in Norditalien. "Im Moment müssen wir den Hunger nicht nach oben treiben, der ist definitiv vorhanden", erklärte Löw mit Blick auf den Beginn der WM am 14. Juni in Russland.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn du vom Fleck kommst: Hoover Waschmaschinen
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018