Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

Lächeln? Nur für Verrückte und Diebe


Russland-ABC, Teil 12  

Lächeln? Nur für Verrückte und Diebe

08.06.2018, 21:49 Uhr | Stephan Orth

. Foto mit der Liebsten – ohne Lächeln. (Quelle: dpa)

Foto mit der Liebsten – ohne Lächeln. (Quelle: dpa)

Noch sechs Tage bis zur WM 2018 in Russland. Kein Ausrichter der letzten Jahrzehnte war so umstritten. t-online.de stellt den Gastgeber vor – mit dem großen Russland-ABC. Alles über Land, Leute, Leben. Heute: Der Buchstabe L.

Lächeln

Gesichtsausdruck, den man in Russland seltener zu sehen bekommt als in anderen Ländern - zumindest in der Öffentlichkeit und gegenüber Fremden. Wer lächelt, ist entweder verrückt oder ein Dieb, hört man häufig, ein ernstes Gesicht dagegen steht für Vertrauenswürdigkeit und Verbindlichkeit.

Auch im Digitalen wird das Thema ökonomisch angegangen: Der russische Klammer-zu-Smilie ")" besteht aus nur halb so vielen Zeichen wie der im Rest der Welt gebräuchliche Doppelpunkt-Klammer-zu-Smilie ":)". 

Quelle: Malik-Verlag
In "Couchsurfing in Russland - wie ich fast zum Putin-Versteher wurde" erzählt Autor Stephan Orth von seinen Beobachtungen und Erlebnissen während seiner Reise durch das riesige Land am Ural. Das spannende Buch aus dem Malik-Verlag ist erhältlich im ANZEIGE: Amazon-Shop.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal