Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Supercup: Dreimal Lewandowski! FC Bayern demontiert Eintracht Frankfurt

...

Supercup  

Dreimal Lewandowski! Bayern demontiert Frankfurt

12.08.2018, 22:59 Uhr | t-online.de

Supercup: Dreimal Lewandowski! FC Bayern demontiert Eintracht Frankfurt. Gute Laune: Bayerns Robert Lewandowski nach seinem dritten Treffer gegen Frankfurt. (Quelle: Reuters/Ralph Orlowski)

Gute Laune: Bayerns Robert Lewandowski nach seinem dritten Treffer gegen Frankfurt. (Quelle: Ralph Orlowski/Reuters)

Bayern München hat den DFL-Supercup gewonnen. Gegen Pokalsieger Eintracht Frankfurt siegte der Deutsche Meister souverän mit 5:0 und sicherte sich damit den ersten Titel der Saison. Hier finden sie die Höhepunkte der Partie. 

22:39 Frankfurts Trainer Adi Hütter ist nach der Partie bedient. "Es war nicht angenehm. Bayern war uns in fast allen Belangen überlegen", erklärt er im ZDF-Interview.

22:36 Bayern-Coach Niko Kovac ist mit der Leistung seiner Mannschaft hochzufrieden: "Wir haben das über 90 Minuten sehr gut gemacht. Das Ergebnis war auch in der Höhe verdient. Aber man sollte das Spiel nicht überbewerten, auch nicht aus Frankfurter Sicht."

Supercup-Sieger 2018: Bayern-Kapitän Manuel Neuer präsentiert die Trophäe. (Quelle: dpa/Arne Dedert)Supercup-Sieger 2018: Bayern-Kapitän Manuel Neuer präsentiert die Trophäe. (Quelle: Arne Dedert/dpa)

22:28 Bei der Siegerehrung erhalten die Bayern-Spieler die Supercup-Trophäe und feiern ausgelassen.

Schlusspfiff! Durch ein 5:0 gegen Eintracht Frankfurt gewinnt Bayern München den Supercup 2018. Nach Problemen zu Beginn steigerte sich der Meister ab Mitte der ersten Hälfte und spielte sich dann zwischenzeitlich in einen Rausch. Frankfurt begann engagiert, hatte letztendlich aber keine Chance.  

85. Minute 5:0 für Bayern, Torschütze: Thiago

Jetzt bricht Frankfurt total ein: Nachdem Coman sich auf rechts durchsetzt, flankt er flach in die Mitte. Dort lauert Thiago und schiebt locker ein. Der fünfte Treffer für den Rekordmeister!  

79. Minute Alaba humpelt in die Kabine. Da Bayern das Wechselkontingent ausgeschöpft hat, muss der Rekordmeister zu zehnt weitermachen.

76. Minute Auswechslung bei Frankfurt: Jovic für Haller

74. Minute Rebic treibt den Ball nach vorne und gibt an der Strafraumgrenze ab zu Blum. Der versucht entgegen der Laufrichtung von Neuer ins linke Eck zu schlenzen. Aber der Bayern-Keeper ist da und vereitelt den Versuch. Das ist der erste Frankfurter Schuss, denn Neuer halten musste.

72. Minute Auswechslung bei Bayern: Wagner für Lewandowski

71. Minute Schiedsrichter Fritz gibt Abraham dafür Gelb.

70. Minute Jetzt wird es hitzig! Nach einem Ellenbogenschlag von Abraham gegen Lewandowski geraten aneinander. Das sah nach einer Tätlichkeit aus.  

64. Minute Auswechslung bei Bayern: Goretzka für Müller

Auswechslung bei Frankfurt: Blum für Fabian

Auswechslung bei Frankfurt: Rebic für de Guzman

63. Minute 4:0 für Bayern, Torschütze: Coman

Frankfurt ist jetzt völlig von der Rolle. Nachdem Alaba nahe der linke Eckfahne flach in die Mitte flankt, lässt Rönnow den Ball nur abklatschen, sodass die Kugel zu Coman gelangt, der am zweiten Pfosten locker einschießt.

58. Minute Auswechslung bei Bayern: Coman für Robben 

54. Minute 3:0 für Bayern, Torschütze: Lewandowski
Fast erwartungsgemäß fällt der nächste Treffer für die Münchener. Von außen passt Müller flach zu Lewandowski, der den Ball gekonnt an Abraham vorbeilegt, deshalb alleine vor Rönnow zum Schuss kommt – und locker einschiebt. 

47. Minute Und der Rekordmeister legt gleich richtig los. Nach einer schönen Passstafette gelangt Robben an den Ball und schlenzt aus 18 Metern technisch anspruchsvoll Richtung rechtes Toreck. Aber Rönnow macht sich ganz lang und lenkt die Kugel ganz knapp am Pfosten vorbei. Eine bärenstarke Parade des SGE-Schlussmanns!  

46. Minute Es geht weiter in der Frankfurter Arena. Die Bayern eröffnen Hälfte zwei.

Halbzeitpause Bayern führt verdient mit 2:0. Entscheidend war dafür Lewandowskis eiskalte Chancenverwertung. Frankfurt hat nach gutem Beginn etwas den Faden verloren.  

45. Minute Den folgende Freistoß setzt De Guzman halbhoch in die Bayern-Mauer. 

45. Minute ... auf Gelb gegen Hummels. Das Frankfurter Publikum ist damit gar nicht einverstanden und tut lautstark seinen Unmut kund. 

45. Minute Umstrittene Szene in der Bayern-Hälfte: Gacinovic ersprintet nahe der Strafraumgrenze den Ball, aber Hummels grätscht die Kugel weg. Der wäre sonst alleine auf das Tor von Manuel Neuer zugelaufen. Schiedsrichter Marco Tritz entscheidet...    

36. Minute Guter Versuch von Müller, der aus etwa 20 Metern abzieht, den Ball letztendlich jedoch einen guten Meter links am Tor vorbeisetzt.

33. Minute Nach gutem Beginn wirkt Frankfurt nun verunsichert. Die Fehlpässe mehren sich. Bayern hat die Partie klar im Griff.

26. Minute 2:0 für Bayern, Torschütze: Lewandowski 

Nur wenige Minute nach dem ersten Tor schlägt Lewandowski schon wieder zu: Nach einer Ecke von Robben zögert Frankfurt-Keeper Rönnow, sodass der Ball bei Bayerns Star-Stürmer landet und dieser problemlos zum 2:0 einnickt. 

21. Minute 1:0 für Bayern, Torschütze: Lewandowski 

Quasi aus dem Nichts fällt das Führungstor für die Bayern. Kimmich flankt millimetergenau von rechts an den zweiten Pfosten, wo sich Lewandowski davongestohlen hat und locker einköpft. 

15. Minute Frankfurt versteckt sich weiterhin nicht, geht kompromisslos in die Zweikämpfe und macht Bayern das Leben schwer.   

14. Minute Danny da Costa zieht über die rechte Seite mit Power nach vorne, bringt den Ball in die Mitte –  aber Hummels ist aufmerksam und rettet zur Ecke. Diese bringt allerdings nicht ein.

11. Minute Bisher gehen die Bayern die Partie ruhig an. Sie haben oft den Ball, gefährliche Offensivaktionen sind allerdings noch Mangelware. 

7. Minute ... den Jonathan de Guzman in Richtung Tor schlägt. Dort steigt Abraham am höchsten, aber sein Kopfball geht deutlich übers Bayern-Tor.

6. Minute Frankfurt versteckt sich nicht und geht das Spiel offensiv an. Jetzt ein Freistoß aus dem rechten Halbfeld für die SGE...

4. Minute Ribery zieht dynamisch über die linke Seite nach vorne und flankt in die Mitte. Aber die Frankfurter Abwehr passt auf und klärt den Ball aus der Gefahrenzone.

20:30 Frankfurt stößt an. Die Partie läuft!

20:28 Die Kapitäne David Abraham und Manuel Neuer stehen zur Seitenwahl am Mittelkreis. Gleich geht es los.

20:19 Nicht von Anfang an dabei bei den Frankfurtern ist Stürmer Ante Rebic. Der Kroate zeigte bei der WM starke Leistungen und verlängerte in dieser Woche überraschend seinen Vertrag bei den Hessen bis 2022. Gegen die Bayern lässt Trainer Adi Hütter ihn aber erst einmal auf der Bank.  

20:11 So geht Eintracht Frankfurt ins Spiel:

20:08 Die Startaufstellung des FC Bayern:

20:06 Bayern muss auf Jerome Boateng (Patellasehnen-Probleme), James (Schlag auf den Knöchel) und Renato Sanches (Probleme im Lendenwirbelbereich) verzichten. Auch Serge Gnabry, der im Abschlusstraining passen musste, fehlt dem Rekordmeister.

20:04 Frankfurts Trainer beim Pokalsieg war Niko Kovac. Der sitzt jetzt bei den Bayern auf der Bank – und ausgerechnet im ersten Pflichtspiel mit dem Rekordmeister geht es gegen seinen Ex-Klub. 

20:02 Für die Bayern geht es im ersten Pflichtspiel der Saison ums Prestige: Das Pokalfinale im Mai hatte der Rekordmeister gegen Außenseiter Frankfurt völlig überraschend 1:3 verloren. Dafür wollen sich die Süddeutschen nun revanchieren.   

20:00 In einer halben Stunde geht es los. Eintracht Frankfurt empfängt Bayern München zum DFL-Supercup 2018.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 € im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018