Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Champions League: Ex-Weltmeister Götze zurück in der Dortmunder Startelf

Champions League  

Ex-Weltmeister Götze zurück in der Dortmunder Startelf

18.09.2018, 20:26 Uhr | dpa

Champions League: Ex-Weltmeister Götze zurück in der Dortmunder Startelf. Mario Götze kehrt gegen den FC Brügge zurück in die Startelf von Borussia Dortmund.

Mario Götze kehrt gegen den FC Brügge zurück in die Startelf von Borussia Dortmund. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Brügge (dpa) - Mario Götze kehrt in die Startelf von Borussia Dortmund zurück.

Nach den Ausfällen von Paco Alcácer und Thomas Delaney beendete Trainer Lucien Favre im ersten Champions-League-Gruppenspiel des Fußball-Bundesligisten beim FC Brügge das Reservistendasein des Ex-Weltmeisters. Nach zuletzt drei Bundesligaspielen ohne Götze hatte es Diskussionen um die Rolle des 26-Jährigen gegeben. Ebenfalls von Beginn an dabei ist Julian Weigl. Der defensive Mittelfeldspieler hat aufgrund von Adduktorenbeschwerden bisher noch kein Pflichtspiel bestritten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal