Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nations League >

Streit um Nations League: Mircea Lucescu widerspricht Jürgen Klopp

Aussagen zur Nations League  

"Egoistisch" – Türkei-Trainer widerspricht Klopp

12.10.2018, 10:55 Uhr | t-online.de

Streit um Nations League: Mircea Lucescu widerspricht Jürgen Klopp. Ist von der Nations League überzeugt: Mircea Lucescu. (Quelle: imago/Seskim Photo)

Ist von der Nations League überzeugt: Mircea Lucescu. (Quelle: Seskim Photo/imago)

Jürgen Klopp hat die Nations League als "sinnlosesten Wettbewerb des Fußballs" bezeichnet. Seitdem erntete er viel Widerspruch. Ein Coach wurde nun besonders deutlich.

Der türkische Nationaltrainer Mircea Lucescu hat den Aussagen von Jürgen Klopp zur Sinnhaftigkeit der Nations League widersprochen. Vor der Partie gegen Russland am Sonntag sagte der Rumäne: "Wenn Klopp Nationaltrainer wäre, würde er seine Meinung ändern. Die Nationalmannschaften brauchen die wichtigen Spiele."

Ist von der Nations League überzeugt: Mircea Lucescu. (Quelle: imago/Seskim Photo)Ist von der Nations League überzeugt: Mircea Lucescu. (Quelle: Seskim Photo/imago)

Auch Löw widersprach

Dazu kritisierte Lucescu den erhöhten Stellenwert der Vereine, den Klopp ihnen seiner Meinung nach gegeben hat: "Wir spielen nicht für die Vereine, sondern für die Länder. Seine Aussagen sind egoistisch."


Klopp hatte die Nations League zuvor als den "sinnlosesten Wettbewerb in der Welt des Fußballs" betitelt. Er sieht in dem Wettbewerbscharakter einen Fluch für die Gesundheit der Spieler: "Jetzt musst du die Nationaltrainer von irgendwelchen Ländern anrufen und fragen: 'Kannst du die Spieler draußen lassen?' Und er sagt: 'Ich bin auch unter Druck'."

Lucescu ist nicht der erste Trainer, der Klopp widerspricht. Auch Bundestrainer Joachim Löw hatte seine Meinung über die Nations League kundgetan. "Ein Wettbewerb ist mir in dieser Phase lieber als gegen die ganz Kleinen zu spielen", so Löw.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bis zu 225,- € Gutschrift: digitales Fernsehen
Hier MagentaTV sichern
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018