Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Fußball - England: FC Liverpool umworben von Scheichs aus Dubai

...

England - Premier League  

Eine halbe Milliarde Pfund für die Reds?

19.01.2008, 18:45 Uhr | dpa

Liverpools Trainer Rafael Benitez (Foto: imago)Liverpools Trainer Rafael Benitez (Foto: imago) Eine Investment-Gesellschaft der Regierung des Golfscheichtums Dubai steht nach Informationen der britischen Rundfunkanstalt BBC kurz vor einem Übernahmeangebot für den englischen Rekordmeister FC Liverpool. Dubai International Capital (DIC) wolle Liverpools amerikanischen Besitzern George Gillett und Tom Hicks 500 Millionen Pfund (rund 670 Millionen Euro) für den Klub bieten, der derzeit den vierten Rang in der englischen Premier League belegt, berichtete der Sender.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle Premier League
FA-Cup Sechstligist tritt an der Anfield Road an

Im zweiten Anlauf erfolgreich?

Gillett und Hicks hatten die Reds erst vor einem Jahr übernommen und damals den Vorzug vor DIC erhalten. Liverpools US-Eigner, die zuletzt mehrere Meinungsverschiedenheiten mit Trainer Rafael Benitez hatten, verhandeln derzeit über einen neuen Kredit im Volumen von 350 Millionen Pfund, der unter anderem für die Deckung von Spielertransfer-Zahlungen und einen geplanten Stadionneubau bestimmt ist.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018