Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Ronaldo soll 186.000 Euro pro Woche verdienen

...

England - Premier League  

Ronaldo soll 186.000 Euro pro Woche verdienen

04.02.2008, 10:30 Uhr | t-online.de

Cristiano Ronaldo (Foto: imago)Cristiano Ronaldo (Foto: imago) Was für ein Wochenlohn für einen 22-Jährigen! Cristiano Ronaldo könnte bald der Top-Verdiener auf der Insel sein. Wie das englische Boulevard-Blatt "News of the World“ berichtet, hat Manchester United dem Portugiesen einen Vertrag über 58,5 Millionen Euro für sechs Jahre angeboten. Es erstaunt nicht, dass Ronaldo zugestimmt haben soll. Damit würde der Nationalspieler 186.000 Euro pro Woche verdienen.

Michael Ballack So hart ist unser Kapitän
Premier League Lehmann übernimmt mit Arsenal die Spitze
Aktuell Ergebnisse und Tabelle Premier League

Eindrucksvolle Torquote

Der Angreifer hat in dieser Spielzeit bereits 27 Tore in 28 Pflichtspielen für Manchester United erzielt. Eine Wahnsinnsquote. Ganz Europa ist hinter dem Supertechniker her. Kein Wunder, dass der Premier-League-Klub sein Juwel unbedingt halten möchte.

Für 17,5 Millionen Euro nach Manchester

Ronaldo spielt bereits seine fünfte Saison für das Team von Alex Ferguson. 2003 wechselte er im Alter von 18 Jahren für 17,5 Millionen Euro von Sporting Lissabon zu Manchester United. Er war der erste Portugiese in einem ManU-Trikot.

Bestverdiener in England

Zum bestbezahlten Spieler der Welt fehlen Ronaldo allerdings noch ein paar Millionen. "News of the World“ beziffert David Beckhams Wochen-Lohn bei den L.A. Galaxy auf satte 664.000 Euro. In England würde Ronaldo mit seinem neuen Vertrag allerdings vor den Chelsea-Stars John Terry (ca. 172.000 Euro) und Andrej Schewtschenko (160.000 Euro) liegen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018