Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Juve macht die Meisterschaft spannend

...

Italien - Serie A  

Juve macht die Meisterschaft spannend

22.03.2008, 22:51 Uhr | dpa, sid

Juves Mauro Camoranesi (Foto: Reuters)Juves Mauro Camoranesi (Foto: Reuters) Das Titelrennen in der Serie A ist nach dem 30. Spieltag wieder offen. Durch einen 2:1-Sieg beim bislang souveränen Spitzenreiter Inter Mailand hat der italienische Rekordmeister Juventus Turin dem Tabellenzweiten AS Rom Schützenhilfe geleistet. Nach der zweiten Saisonniederlage liegt Inter (68 Punkte) nur noch vier Zähler vor der Roma, die sich mit 2:1 gegen den FC Empoli durchsetzte. Auch Aufsteiger Juve (58) hegt acht Spieltage vor Saisonende noch leise Titelhoffnungen.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Serie A

110 Prozent abgerufen

"Heute haben wir am Limit unserer Möglichkeiten gespielt, bei 110 Prozent. Wir können jeden schlagen", sagte Turins Torhüter Gianluigi Buffon. Weltmeister Mauro Camoranesi (49. Minute) und der Franzose David Trezeguet (63.) erzielten die Treffer für Juve. Das Tor von Maniche (83.) kam für die Mailänder, die zuvor bereits das Aus in der Champions League gegen den FC Liverpool hatten hinnehmen müssen, zu spät. "Wir können es viel besser, als wir es heute gezeigt haben", sagte Inter-Coach Roberto Mancini.

AC Mailand bangt um Champions-League-Qualifikation

Unterdessen muss der AC Mailand weiter um die Champions-League-Qualifikation bangen. Der Titelverteidiger siegte zwar durch einen Treffer seines neuen brasilianischen Wunderkindes Alexandre Pato (66.) beim AC Turin 1:0 (0:0), liegt aber weiter vier Punkte hinter dem Tabellenvierten AC Florenz, der Lazio Rom dank Giampaolo Pazzini (77.) 1:0 (0:0) besiegte. Für den Stadtrivalen AS stellten Max Tonetto (33.) und Christian Panucci (61.) den Sieg sicher. Für Empoli erzielte Sebastian Giovinco (50.) den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018