Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Erwin Koeman trainiert die ungarische Nationalelf

...

Ungarn  

Erwin Koeman trainiert die ungarische Nationalelf

24.04.2008, 19:43 Uhr | dpa

Der Ungarische Fußballverband (MLSZ) hat Nationaltrainer Peter Varhidi entlassen und den ehemaligen niederländischen Nationalspieler Erwin Koeman als Nachfolger präsentiert. Gründe für die Entscheidung nannte Verbandspräsident Istvan Kisteleki in einer knapp halbminütigen Erklärung nicht.

Ungarn verpasst EM deutlich

Varhidi hatte Ungarns Nationalmannschaft im Oktober 2006 übernommen, nachdem Vorgänger Peter Bozsik aufgegeben hatte. Varhidi war mit den Magyaren in der Qualifikation zur EM 2008 in Österreich und der Schweiz als Sechster der Vorrundengruppe C klar gescheitert. Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika bekommt es Ungarn in der Qualifikationsgruppe 1 mit Portugal, Schweden, Dänemark, Albanien und Malta zu tun.

Erwin im Glück, Ronald im Pech

Trainer-Nachfolger Koeman hatte zuletzt von 2005 bis 2007 den niederländischen Erstligisten Feyenoord Rotterdam trainiert. Sein Bruder Ronald war am Montag dieser Woche als Coach des abstiegsbedrohten spanischen Erstligisten und Pokalsiegers FC Valencia entlassen worden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018