Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ligue 1: Zum siebten Mal hintereinander wird Olympique Lyon Meister

...

Frankreich - Ligue 1  

Lyon: Und täglich grüßt das Murmeltier...

18.05.2008, 11:48 Uhr | dpa

Jubel bei den Spielern von Lyon (Foto: Reuters)Jubel bei den Spielern von Lyon (Foto: Reuters) Olympique Lyon hat zum siebten Mal in Serie die französische Fußball-Meisterschaft gewonnen. Das Team von Trainer Alain Perrin feierte einen 3:1-Erfolg bei AJ Auxerre und sicherte sich mit 79 Punkten den Titel. Verfolger Girondins Bordeaux (75), der auf einen Ausrutscher des Spitzenreiters hatte hoffen müssen, kam am 38. und letzten Spieltag bei RC Lens nicht über ein 2:2 hinaus.

Papin-Club steigt ab

Lens, das vom Ex-Bayern-Profi Jean-Pierre Papin trainiert wird, muss trotz des hartumkämpften Remis nach zweimaligem Rückstand den Gang in die zweiten Liga antreten. Zuvor standen bereits Racing Strasbourg und der FC Metz als Absteiger fest. Hauptstadt-Club Paris Saint-Germain, der am kommenden Wochenende im Pokalendspiel auf Meister Lyon trifft, beendete die Saison nach einem 2:1-Sieg beim FC Sochaux auf Platz 16.

Benzema bringt Lyon in Führung

Lyon stellte die Weichen schon früh auf Sieg. Nach nur 120 Sekunden traf Frankreichs Fußballer des Jahres Karim Benzema zum 1:0. Acht Minuten später erhöhte der Brasilianer Fred. Nach der Pause war der Schwede Kim Källström (53.) zur Stelle. Zwölf Minuten vor dem Schlusspfiff kam Gastgeber Auxerre durch Frédéric Thomas zum Ehrentreffer.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018