Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ronaldinho will zu den Olympischen Spielen

...

Brasilien  

Ronaldinho will zu den Olympischen Spielen

20.06.2008, 23:44 Uhr | dpa

Ronaldinho macht sich Hoffnungen auf Olympia. (Foto: imago)Ronaldinho macht sich Hoffnungen auf Olympia. (Foto: imago) Brasiliens angeschlagener Fußball-Superstar Ronaldinho rechnet fest mit seiner Teilnahme an den Olympischen Spielen. "Ich bin sicher, dass ich in Peking sein werde", sagte der einstmals beste Fußballer der Welt dem Sender SporTV. "Ich erhole mich von meiner Verletzung und will so schnell wie möglich gesund zur Nationalmannschaft zurückkommen", sagte er.

WM-Qualifikation Brasilien nur Remis gegen Argentinien
Lionel Messi Olympia-Teilnahme gefährdet
WM 2010 Ergebnisse und Tabelle der WM-Qualifikation in Südamerika

Länderspielbilanz Brasilien gegen Argentinien in der Statistik

Verbandspräsident stärkt Ronaldinho

Mut machte ihm Verbandspräsident Ricardo Teixeira. "Er ist ein Spieler, der großartige Olympische Spiele erleben kann", sagte er Globo television. Er werde die Fans aufrufen, Ronaldinho, der sehr wichtig sei für das Team, zu unterstützen, betonte Teixeira.

Ronaldinho verfolgt WM-Qualifikation von der Tribüne

Beim torlosen Unentschieden am Mittwoch in der für den Rekord- Weltmeister bis dato schlecht verlaufenen WM-Qualifikation gegen den Erzrivalen Argentinien hatte Ronaldinho den schwachen Auftritt seiner Teamkollegen nur von der Tribüne aus beobachtet. Bei seinem Klub FC Barcelona zählt der zuletzt an den Adduktoren verletzte Techniker nicht mehr zu ersten Wahl.

WM-Qualifikation Brasilien unterliegt Paraguay

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018