Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

England: Ex-Torhüter Tim Carter tot aufgefunden

...

England - FC Sunderland  

Ex-Torhüter Tim Carter tot aufgefunden

22.06.2008, 14:15 Uhr | t-online.de

FC Sunderland (Foto: imago)FC Sunderland (Foto: imago) Trauer im englischen Fußball: Der frühere Junioren-Nationaltorhüter Tim Carter ist tot aufgefunden worden. Der 40-Jährige, der zwischen 1987 und 1992 50 Mal für den FC Sunderland als Profi das Tor gehütet hatte, lag leblos in einem Gebüsch in Manchester - seltsamerweise mit einem Strick um den Hals. Nah liegt also die Vermutung, der frühere Keeper der Bristol Rovers habe sich selbst erhängt. Seit dem 19. Juni war Carter vermisst worden. Die Polizei in Manchester stellte keine Hinweise auf ein Fremdeinwirken fest.

Ehemals Torwarttrainer der Profis

Vor kurzem erst hatte Carter beim FC Sunderland eine Stelle als Torwarttrainer im Nachwuchsbereich angetreten. Zuvor hatte der frühere Wandervogel, der außer in Sunderland und Bristol auch in Newport, Carlisle, Birmingham, Hartlepool, Millwall, Blackpool und Oxford aktiv war, die Profi-Torhüter des FC Sunderland trainiert. Der einstige niederländische Nationaltorwart Raymond van der Gouw hatte Carter im vergangenen Sommer abgelöst.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle Premier League

Abstecher nach Estland

Kurzzeitig trug Carter, dessen Verlust unter den Fans der "Black Cats" tiefe Trauer auslöste, auch die Verantwortung für die Übungseinheiten der estischen Nationalkeeper.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018